Loading..

Produkt wurde erfolgreich Ihrem Warenkorb hinzugefügt.



Sprache: Deutsch
Sprache:
Währung:

Ihren Geburtstagsgutschein können Sie im Warenkorb und Ihre E-Gutscheinkarte bei der Auswahl der Zahlungsart einlösen. Weitere Informationen.

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Suche

Amouage

Amouage – Geschenke der Könige aus dem Oman

Seit der Antike ist das sagenumwobene Land Oman berühmt für einzigartigen Weihrauch und exotische Parfums. Doch war der Handel mit dem kostbaren Produkt sowie die gesamte Parfumherstellung von Höhen und Tiefen geprägt und geriet zeitweise sogar fast ganz in Vergessenheit. Glücklicherweise fand diese Zeit 1983 ihr Ende, als das omanische Königshaus unter seiner Majestät Sultan Qaboos bin Said seine Hohheit Sayyid Hamad bin Hamoud al bu Said, ebenfalls Mitglied der Königsfamilie, dazu beauftragte, die alte arabische Parfumkultur in ihre Heimat zurückzubringen, um sie wieder aufleben zu lassen. Dieses Ereignis war die Geburtsstunde der Marke Amouage, einem luxuriösen, international ausgerichteten Dufthaus mit orientalischen Wurzeln. Zur Realisierung seiner Vision scheute Sayyid Hamand weder Kosten noch Mühen. So entstand als erster Duft des Hauses das klassische „Gold“. Eingeführt unter dem Beifall der Weltpresse wurde das Parfum sofort ein großer Erfolg. Der Name Amouage wurde sorgfältig ausgewählt. Obwohl er französisch klingt, handelt es sich um einen rein konzeptionellen Begriff, der sich zum einen aus dem arabischen Ausdruck „amwaj“, was soviel wie Welle bedeutet, und zum anderen aus dem französischen Wort für Liebe, „amour“ zusammensetzt. Amouage bedeutet also im weiteren Sinne „die Wellen der Emotionen“. Der einzigartige Name spiegelt den Geist der Düfte wider, ihre Anmut, ihren Glanz und ihr Gefühl – ein ganz besonderes Geschenk für all diejenigen, die man liebt!

Die Fabrik, ebenso wie die Hauptverwaltung und eine Besucherausstellung, wurde in Sib nahe der omanischen Hauptstadt Muskat errichtet. Jeder Duft, der das Haus verlässt, bekommt dort von Hand den letzten Schliff. Neben eigenen Geschäften in Muskat wird Amouage in über 28 Ländern auf der ganzen Welt verkauft und ist nur in streng ausgewählten Parfümerien und Department Stores erhältlich, wie z. B. bei Harrods in London oder bei Bergdorf Goodman in New York. Amouage ist das einzige nicht amerikanische, europäische oder japanische Produkt, das jemals den prestigeträchtigen Titel „Star-Produkt des Jahres“ gewonnen hat. Diese Auszeichnung, die jährlich in Cannes verliehen wird, ist sozusagen der „Oscar“ der Luxusgüterindustrie. Alle Marken, welche diesen Preis jemals erhielten, stehen an der Spitze der Branche. Viele Königshäuser, Aristokraten und Berühmtheiten auf der ganzen Welt zählen zu den Stammkunden von Amouage. Als Gastgeschenk für ausländische Staatsoberhäupter und Würdenträger verschenkt das Königshaus des Oman Produkte der Marke, sodass Amouage-Düfte zu einem wahrhaften Geschenk der Könige erhoben wurden. Das Haus Amouage ist stolz darauf, die arabische Parfumkunst wieder nach Hause gebracht zu haben. Durch die Kombination moderner französischer Kenntnisse und Technologien mit arabischen Überlieferungen und Rohstoffen, ist es Amouage gelungen, sowohl neue Maßstäbe zu setzen als auch bedeutende Neuerungen hervorzubringen.

Die erlesenen Düfte des Hauses Amouage verdienen ohne Frage einen Flakon, der edel, außergewöhnlich und luxuriös ist. Das Design des Damenflakons ist von der anmutigen Form der Moschee von Muskat inspiriert, während der Herrenflakon den Griff des berühmten „Khanjar“ darstellt, des traditionellen arabischen Dolchs, der im Wappen der Landesflagge des Oman abgebildet ist. Beide Flakons erinnern an die Goldschmiedekunst des alten Ägypten und spiegeln wie auch ihr Inhalt die traditionelle arabische Handwerkskunst wider.