Anat Fritz - Tzor'a

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Keine Optionen stehen für diesen Artikel zur Verfügung.
Anat Fritz
Schön, Geza

Anat Fritz - Tzor'a

Tzor'a – Ein uralter Landstrich in der Nähe von Jerusalem. Tzor´a liegt dort, wo die Geschichte von Samson und Delila beginnt. Auf einer Anhöhe mit einem unfassbaren Weitblick über die umliegende Landschaft. Dort liegt ein malerischer Kibbuz, mitten zwischen Granatapfelhainen, Oliven und Zitrusbäumen. Papaya, Mango, Kiwi, Maracuja, Grapefruit und Orangenbäume säumen die kleinen Wege und Gärten – ein paradiesischer Ort! Mein geistiges Zuhause. Das Parfum ist eine Ode an diesen Ort, der Freiheit, Natürlichkeit und Selbstbewusstsein ausstrahlt. Frisch und klar.

Diese ungewöhnliche, pfeffrige und herbe Kreation stammt von Geza Schön, einem erstklassigen Parfumeur und Avantgardisten, in Anlehnung an den ersten Duft von Anat Fritz.

„Der Einzige, dem ich die Kreation meines neuen Duftes anvertrauen wollte!“ – Anat Fritz

Anat Fritz – Das Parfum: Ein Lieblingsduft mit Selbstbewusstsein
Nach langer und vergeblicher Suche die perfekt proportionierte Mütze zu finden, hat Anat Fritz schließlich selbst zu Stricknadeln und Wolle gegriffen. Seit 2005 entwirft sie in ihrem Berliner Atelier ihre hochwertigen und mittlerweile international bekannten Kollektionen, die nicht nur Kopfbedeckungen und Accessoires, sondern auch Wohnaccessoires, eine Lampenlinie und ein eigenes Parfum umfassen.

Bei diesem Thema, ein eigenes Parfum zu entwickeln, hat sie auch hier wieder die ähnliche Motivation bewegt, wie bei dem Entschluss, eigene Mützen zu kreieren: „Ihren“ Duft konnte sie nirgends finden. Das Ergebnis ist ein klassischer Duft, der jeden auf seine individuelle Reise schickt.

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen