Ann Gérard - Perle de Mousse

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Eau de Parfum 60 ML (100 ML = 208,33 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
125,00 €

Ann Gérard - Perle de Mousse

In der Morgendämmerung geht sie barfuß durch den Wald und lauscht dessen Geheimnissen. „Perle de Mousse“ ist ein lebhafter, würziger Chypre, der den kostbaren Duft von Maiglöckchen verströmt, umhüllt von wundersamer Ambra.

Eine facettierte Komposition, geschliffen wie ein kostbarer Stein: „Perle de Mousse“.

Perle de Mousse wurde vom großen Parfümeur Bertrand Duchaufour kreiert. Er modelliert seine Materialen, um deren Facetten, deren Strahlen und Transparenz herauszuarbeiten. Mit diesem Duft übersetzt er Ann Gérards Vision geradliniger Kompositionen, die aus den edelsten Rohmaterialien hergestellt werden.
© Aus Liebe zum Duft (hb)

Ann Gérard – Parfum als Spiegel der Gefühle
Ann Gérard lancierte im Jahre 1994 ihre Schmuckmarke unter ihrem eigenen Namen und äußert nun dazu: „Parfum ist der Spiegel unserer Gefühle, das geheimnisvollste Juwel. Es spricht leise zu uns… Ein verborgener Schmuck.“

Im gleichen Jahr war sie die französische Preisträgerin des Diamond International Award von De Beers. Seither gestaltete Ann regelmäßig Entwürfe für angesehene Schmuckhersteller in Frankreich und Japan.

Für ihre Linie eröffnete sie im Jahre 2000 ein Geschäft in Saint Germain des Prés, um im Jahr 2006 in eine Galerie in der Nähe der Bastille umzuziehen.

Da sie sich immer am Puls der Zeit befindet, entschied Ann Gérard, ihr kreatives Schaffen auf Düfte auszuweiten und tat sich mit dem Parfümeur Bertrand Duchaufour zusammen.

Bertrand wird als einer der besten Parfümeure seiner Generation angesehen. Der in Grasse ausgebildete Bertrand ist freier Parfümeur und hat bereits viele Düfte für L'Artisan Parfumeur kreiert – dort als Hausparfümeur – aber auch für einige andere Häuser.

So beschreibt Bertrand seine Art, Parfums zu erschaffen: „Die Alchemie eines Duftes kann auf zwei bis drei Regeln reduziert werden, von denen ich niemals abweiche: ich versuche den schönsten Akkord mit dem schönsten Volumen auszudrücken.

Eine überzeugende Kombination macht ein Parfum originell, raumgreifend und anhaltend – die drei Schlüssel zu einem erfolgreichen Duft.“
© Aus Liebe zum Duft (hb)

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen