Atelier des Ors - Bois Sikar

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Abfüllung
Von jedem Duft kann jeweils nur eine Probe bestellt werden.
Bei reinen Probenbestellungen in 8-10 Werktagen versandfertig
7,00 €
Eau de Parfum 100 ML (100 ML = 235,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
235,00 €

Atelier des Ors - Bois Sikar

Das Parfum
Ein verführerischer rauchiger Tabakduft mit kräftigen holzigen Tönen weht hin zu berauschendem Dampf. Der einzigartige, rauchige, torfige Charakter des Islay Single Malt Whiskys wird zugleich beschworen, um die Essenz von Bois Sikar zu ergeben. Diese süchtig machenden Facetten verweben sich mit Zedernblättern und erschaffen einen intensiven, berauschenden Duft.

Die Geschichte
Von Beginn an gab es eine ganz spezielle Absicht bei der Kreation von BOIS SIKAR. Das Engagement des Gründers Jean-Philippe Clermont in der Welt der Zigarren bedeutete, dass eines Tages ein Parfum mit diesem Thema aufkommen würde. Die Inspiration war von Anfang an klar: Zigarren, das Zedernholz der Zigarrenkisten, gepaart mir Islay Whisky und Holznoten vom Eichenfass.

Der süchtig machende Duft von Zigarren erfüllt die Luft mit einem dunklen rauchigen Aroma. Wunderschön gefertigte Zigarrenkisten aus Holz mit ihrem aromatischen, holzigen Duft von Zedernholz und Blättern. Und das höchst charakteristische Aroma von torfigem, rauchigem Whisky, der in den Brennereien auf der Insel Islay hergestellt wird. Torf wird verwendet, um die Brennöfen zu befeuern, mit denen die Gerste für die Whiskyproduktion getrocknet wird. Dieses besondere Element verleiht Islay-Whiskys einen wundervollen, unverwechselbaren und kräftigen Charakter.

Der Name
BOIS bedeutet Holz auf Deutsch. SIKAR ist das Maya-Wort für das Rauchen. Man nimmt an, dass es das Wort cigara im Spanischen und später Zigarre im Deutschen inspirierte. BOIS bezieht sich auf die eng gestaffelten Töne der Kombination aus Zedern- und Guajakholz, die einen kräftigen und exotischen Duft erzeugen.

Die Welt der Zigarren
Zigarren wurden schon seit Langem – die Geschichte hindurch – von erfolgreichen Männern genossen. Traditionell eine Begleitung bei der Feier bedeutsamer Ereignisse werden Zigarren nun auch in Gesellschaft von Bekannten oder Kollegen genossen. Zigarren sind in diesen Momenten ein wesentliches Accessoire, das die Kultiviertheit und Männlichkeit unterstreicht.
Dies ist jedoch nicht die einzige Seite. Bemerkenswerte Frauen von Schriftstellerin George Sand bis hin zu Heidi Klum haben sich in der Herrlichkeit einer Zigarre gesonnt.
Wie sticht eine Zigarre aus der Masse heraus? Es gibt viel zu erwägen, aber am wichtigsten ist die Qualität der Blätter, das Herkunftsland und das Können ihrer Hersteller.
© Aus Liebe zum Duft (p/hb)

Eigene Bewertung schreiben