Atelier Des Ors - Larmes du Désert

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Abfüllung
Von jedem Duft kann jeweils nur eine Probe bestellt werden.
Bei reinen Probenbestellungen in 8-10 Werktagen versandfertig
7,00 €
Eau de Parfum 100 ML (100 ML = 235,00 €)
Vorbestellbar
235,00 €

Atelier Des Ors - Larmes du Désert

Atelier Des Ors’ Larmes du Désert – Tränen der Wüste – stehen für Erinnerungen, die vergessen geglaubt durch die Kraft der Essenzen ihre Auferstehung erleben. Ein heiliges, unauslöschliches Feuer brennt und die Magie der Rauchopfer zieht alles in ihren Bann. Eine Hommage an die Ambra und den Weihrauch des Mittleren Ostens, eine Verbeugung vor dem Geburtsort der Parfümerie.

Gold, Myrrhe und Weihrauch verleihen diesem wunderbar gemachten und wohltönenden Duft einen Hauch des Göttlichen. Ein himmlischer Nektar, der die Sinnlichkeit noblen Ambers und magischer Myrrhe mit der geheimnisvollen Würze von Weihrauch zu verbinden weiß. Elemiharz, Zypresse, aber auch Patchouli und Zedernholz befeuern den Zauber des Augenblicks – wenn Harze und Hölzer zur heiligen Sprache unserer Worte und Wünsche werden, zur Zwiesprache mit dem Ewigen und Göttlichen.

Der Flakon
Die Prägung auf der Rückseite des Flakons symbolisiert die Sonne, das Licht und das Leuchten. Wenn die Flasche das Licht einfängt, erzeugt der goldene Ton eine glitzernde Reflexion. Das Gold vermittelt die noble und beständige Seite der Marke, während die Form des Flakons ihre süchtig machende, sinnliche Seite widerspiegelt.

Das Logo wurde wie das Siegel eines Kunsthandwerkers auf die schwere Verschlusskappe geprägt und zeigt so die künstlerische und ästhetische Dimension von Atelier Des Ors.

Das Logo stellt ein Seepferdchen dar, der Stempel für 24-karätiges Gold in Frankreich.

Das Art-déco-Muster steht für Kultiviertheit und Eleganz und ist eine Hommage an das goldene Zeitalter der französischen Haute Parfumerie.

Die klassische, aber auch moderne Verpackung bringt die zeitlose Noblesse von Atelier Des Ors zum Ausdruck.

Luxuriöse Düfte, kreiert von Atelier Des Ors und Marie Salamagne
Atelier Des Ors interpretiert die Tradition der französischen Haute Parfumerie neu – mit einer modernen neuen Linie aus fünf verführerischen und anspruchsvollen Düften. Ateliers Des Ors hat seine Wurzeln in der Handwerkskunst der Parfümerie und des Vergoldens. Parfum und Gold faszinierten bereits in der Antike ganze Dynastien und trugen zu ihrem Reichtum und ihrer Macht bei.

Wie auch das Gold wurde das Parfum – per fumum – stets mit dem Göttlichen in Verbindung gebracht. Etwas weiter gefasst symbolisiert es das Streben nach Perfektion und die Suche nach dem Absoluten – Werte, für die Atelier Des Ors steht und die sie in ihren Düften verwirklichen. Deswegen veredelt Ateliers Des Ors seine Kreationen auf poetische Weise mit einem glitzernden Ballett aus goldenem Sternenstaub.

Mehr Informationen

Atelier Des Ors Logo

 

Jean-Philippe Clermont – Gründer und Art Director


Schon von klein auf war Jean-Philippe Clermont sowohl mit einem kreativen Geist als auch einem angeborenen Geschäftssinn gesegnet.


Seine detailreichen Zeichnungen – Comicstrips – wurden von seiner Familie sehr gelobt. Auch wenn sein erstes Unternehmen – der Verkauf von Muschelketten an die Freunde seiner Eltern – nicht wirklich in Schwung kam, wusste er doch instinktiv – im Alter von 9 Jahren –, dass er eines Tages sein eigenes „Maison“ besitzen würde.


Jean-Philippe wuchs umgeben von den Gemälden und Kreationen seiner Mutter auf, welche ihn ermunterten, ein eigenes künstlerisches Gespür zu entwickeln, das sich wiederum in seiner Suche nach Schönheit und Ästhetik ausdrückte.


Auch das Familienunternehmen spielte bei seiner Leidenschaft für das Handwerk eine wichtige Rolle. Seine Großeltern waren auf feines Tafelglas und Porzellan spezialisierte Händler und erklärten ihm geduldig die Herstellungsverfahren, das Design und die Geschichte hinter diesen exquisiten Kunstwerken. Ihr Wissen inspiriert ihn bis heute im blühenden Feld der Kreativprojekte und künstlerischen Kollaborationen.


Seine ersten Berufsjahre arbeitete Jean-Philippe im Geschäftsfeld handgemachte Zigarren: Hier begeisterten ihn die Ausdruckskraft und das Geheimnis des blauen Rauches und die duftenden Rauchringe. Die Suche nach der perfekten Mischung und Geruchsakkorden führte Jean-Philippe in die noble Welt der Parfümerie.


Atelier Des Ors versteht sich als moderne Vision einer edlen Handwerkskunst.


Jean-Philippe führt nicht nur das Unternehmen, sondern hat auch die künstlerische Leitung inne.

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen