Baobab - Feathers Masaai - Duftkerze - Max 16

In den Warenkorb legen
mitnehmen
1200 G (100 G = 8,75 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
105,00 €
Patchouli, Rum, Ambra

Baobab - Feathers Masaai - Duftkerze - Max 16

Feathers verlässt sein Dorf in Südafrika und geht nach Norden, immer noch unter dem Schutz der weißen Eule stehend.

Er erreicht Tansania, wo er Zuflucht in einem Dorf der Massai findet. Er freundet sich mit einem Massai-Kind an, das dieselben magischen Kräfte besitzt: die Kraft, Licht, Bewusstheit und Liebe zu verbreiten. Feathers entschließt sich, dem jungen Massai seinen Namen zu geben.

Berührt von Feathers’ Großzügigkeit will Feathers Masaai seinen Stamm verlassen, um mit ihm nach Norden auf dem Pfad des Bewusstseins zu ziehen.

„Hier bewirkt meine Anwesenheit nichts, ich kann die Welt nicht verändern, wenn ich hier bleibe. In Afrika werden wir als Krieger des Lichts angesehen und ich will die Zauberkräfte des Massai-Stammes mit anderen teilen.“

Feathers Masaai
Von den roten Umhängen inspiriert, die die Massai-Krieger tragen, besitzt die Feathers-Masaai-Kerze zwei Rottöne auf schimmerndem Glas, was die Federn ganz besonders hevorhebt.

Ihr warmer und einladender Duft wurde aus Ambra- und Rumextrakt hergestellt. So taucht man ein in die heiße Wüstensonne, unter welcher der Stamm seit Jahrhunderten lebt.

Bei einer Höhe von 16 cm und einem Gewicht von 1200 Gramm, beträgt die ungefähre Brenndauer der Baobab Max 16 Kerze 150 Stunden.

Diese Duftkerze von Baobab ist ein Qualitätsprodukt. Damit Sie lange Freude an ihr haben, beachten Sie bitte die Pflegehinweise.
© Aus Liebe zum Duft (p/hb)

Baobab Collection – von Hand gearbeitet
Die Baobab Duftkerzen-Kollektion wurde im Jahre 2002 in der wundervollen Landschaft Tansanias kreiert. Inspiriert von den kraftvollen Farben und Düften des Landes. Die handgefertigten Duftkerzen werden seit 2004 in Belgien von qualifizierten Fachkräften produziert. Hierbei wird besonders viel Wert auf perfektes Handwerk, beste Qualität der Inhaltstoffe und unvergleichlich stilvolles Design gelegt. Die Herkunft aus dem ursprünglichen Afrika wird eindrucksvoll durch Farben und Düfte verkörpert, welche Sie und die Begründer dieser Linie hineinversetzen – in das Herz von Afrika.

Mehr als vier Jahre lebten die heutigen Inhaber der Baobab Duftkerzen-Kollektion in Tansania und suchten dort nach einer Möglichkeit, diese unvergesslichen Eindrücke mit nach Europa zu nehmen. Gemeinsam mit erfahrenen Parfümeuren aus der Dufthauptstadt Grasse kreierte man eine sinnliche Welt wundervoller Buketts.
© Aus Liebe zum Duft (p/hb)

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen