bdk Parfums - Gris Charnel - Extrait de Parfum

Zum Einkaufswagen hinzufügen
mitnehmen
Abfüllung
Von jedem Duft kann jeweils nur eine Probe bestellt werden.
Bei reinen Probenbestellungen in 8-10 Werktagen versandfertig
7,00 €
Extrait de Parfum 100 ML (1 L = 2.400,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
240,00 €
bdk Parfums
Bijaoui, Mathilde

bdk Parfums - Gris Charnel - Extrait de Parfum

„Nach dem Erfolg von Gris Charnel wurde mir klar, dass einige unserer Kunden auf der ganzen Welt eine noch reichhaltigere, intensivere Version dieses Duftes wünschten.

So kam ich auf die Idee, den Duft als Extrait de Parfum anzubieten. Dabei wollte ich nicht einfach nur eine noch konzentriertere Version des ursprünglichen Gris Charnel kreieren. Stattdessen wollte ich mich auf die würzigen und holzigen Facetten konzentrieren. Mathilde Bijaoui und ich beschlossen daher, die Kopf- und Basisnote des Duftes hervorzuheben.

Der Kardamom, der bereits im Eau de Parfum vorhanden ist, wird hier verstärkt und in den Vordergrund gerückt. Das Bourbon-Vetiver aus Madagaskar und das cremige Sandelholz aus Indien verleihen dem Extrait de Parfum mehr Volumen. Abschließend besteht die Basisnote aus Akkorden von geräucherter Vanille aus Madagaskar und Patschuli aus Indonesien, die dem Duft noch mehr Suchtcharakter verleihen. Gris Charnel Extrait ist eine Hommage an die Sinnlichkeit von Paris.“ — David Benedek

Würzige und holzige Facetten im Mittelpunkt
„Ich habe eine besondere Beziehung zu diesem Duft. Mit diesem zweiten Kapitel wollte ich die Sinnlichkeit der ursprünglichen Gris-Charnel-Signatur noch mehr in den Vordergrund rücken. Ich wollte etwas schaffen, was noch anziehender und fesselnder ist als bisher.“ — Mathilde Bijaoui, Parfumeurin von Gris Charnel und
Gris Charnel Extrait

Gris Charnel Extrait de Parfum besitzt einen Duftölanteil von 30 % und enthüllt die Intensität der ursprünglichen Signatur, um eine intensivere und facettenreichere Version zu extrahieren. Eine neue Kreation, bei der die holzige Essenz von Patschuli den Duft durchströmt und den strukturierten und warmen Essenzen von Sandelholz und Tonkabohne Tiefe verleiht. Die üppige Vanille umhüllt diese Noten mit ambrierter Vollkommenheit.

In der Kopfnote verbinden sich die Frische und Lebhaftigkeit des Kardamoms mit der Zartheit einer Feige mit grünen und fruchtigen Akzenten. Ein leuchtender Auftakt, der die opulente Ausstrahlung des Duftes hervorhebt.
© Aus Liebe zum Duft (hb)

Eigene Bewertung schreiben
Verwandte Artikel