Birne

 

Birne Banner

 

 

Birne – Eine saftige Versuchung


Eine reife saftige Birne – wem läuft hier nicht das Wasser im Munde zusammen? Das Wort „Birne“ leitet sich vom althochdeutschen „bira“ oder mittelhochdeutschen „bire“ ab, was wiederum auf das lateinische „pirum“ zurückgeht. Die Früchte des Birnbaums, welcher wie der Apfel zu der Familie der Rosengewächse (Rosaceae) gehört, besitzen einen süßen und fruchtigen Geschmack, manchmal auch mit einem leicht säuerlichen oder herben Akzent. Als Parfumnote zwar eher selten, gibt es glücklicherweise doch einige Kreationen, die das Aroma dieser Köstlichkeit nachgebildet haben.
© Aus Liebe zum Duft (hb); © Grecaud Paul - Fotolia.com

 

Hier sehen Sie alle Kreationen, in welchen Birne enthalten ist.

 

Unsere Birnen-Empfehlungen