Bois 1920 - 1920 Extreme

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Abfüllung
Von jedem Duft kann jeweils nur eine Probe bestellt werden.
Bei reinen Probenbestellungen in 8-10 Werktagen versandfertig
4,00 €
Eau de Toilette 100 ML (100 ML = 145,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
145,00 €
BOIS 1920
Galardi, Enzo

Bois 1920 - 1920 Extreme

Die Duftkreation „1920 Extreme“ von Bois 1920 zeigt sich als eine Duftkreation, die keinerlei Modelaunen unterliegt. Sie orientiert sich weder an kurzlebigen Modetrends noch an übertriebenem Gehabe. Dennoch ist „1920 Extreme“ äußerst innovativ und besticht durch seine natürlichen Rohstoffe, die ihm seinen besonderen Charakter verleihen. Dieser Eindruck bleibt in der Entwicklung von der Kopf- über die Herz- bis hin zur Basisnote erhalten.

1920 Extreme ist eine Hommage an die Bergamotte aus Kalabrien in Kombination mit der kühlen Frische von Morgentau auf den satten, grünen Blättern des Farnkrautes. Ein reiches Bouquet aus Jasminblüten in Kombination mit Geranium führt über die süße Sinnlichkeit der Tonkabohne aus Brasilien hin zur Wärme der blühenden Bourbon-Vanille. Dennoch wird „1920 Extreme“ nicht nur von Männern geschätzt.

Der Gesamteindruck von „1920 Extreme“ wird von einem holzigen Flair bestimmt und mit spritzigen Zitrusakkorden abgerundet.

Bois 1920
In der Marke Bois 1920 spiegelt sich die Leidenschaft der Familie Galardi für die Kunst der Parfumherstellung wider: Alles begann im Jahre 1920, als Guido Galardi, der Gründer des Unternehmens, Lavendel in den Hügeln rund um Florenz sammelt, um damit erste Rezepturen zu testen.

Im Jahre 2005 schuf Enzo zu Ehren seines Großvaters Guido die Kollektion Bois 1920. Enzo interpretierte die Originalrezepturen seines Großvaters aufs Neue und verwendete für deren Zusammensetzung ausschließlich erlesenste Rohstoffe. Der Traum des Großvaters erlebte also eine Renaissance dank dem Enkel – ein großartiges Ende oder vielmehr: der Neuanfang einer Familiengeschichte.
© Aus Liebe zum Duft (p/hb)

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen