Bois 1920 - Vento di Fiori

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Abfüllung
Von jedem Duft kann jeweils nur eine Probe bestellt werden.
Bei reinen Probenbestellungen in 8-10 Werktagen versandfertig
4,00 €
100 ML (100 ML = 155,00 €)
Vorbestellbar
155,00 €
BOIS 1920
Galardi, Enzo

Bois 1920 - Vento di Fiori

Eine komplexe und zugleich ausgeglichene Kreation ist „Vento di Fiori“ von Bois 1920 von subtilem Chic und dezidierter Kühnheit. Die Kopfnote eröffnet warm und sinnlich mit exotischen Gewürzen, und einem Hauch von sizilianischer Zitrone, die auf eine intensive, grüne Herznote aus indonesischem Patchouli und Galbanharz aus dem Iran gebettet ist, lässig umschlossen von Jasmin; sie beschwört die Düfte eines dunstverhangenen Waldes nach einem sommerlichen Gewittersturm herauf. Pulsierende Noten von Moschus und Ambra dominieren den Duft, die all ihre berauschende Magie zur Geltung bringen.

Der Flakon
Der Flakon ist ein kleines Juwel, das umgeben ist von allerlei feinen Details, die puren Luxus atmen. Das Goldblatt lässt die enthaltenen Essenzen durchschimmern, das hindurchscheinende Licht wird vielfach gebrochen und reflektiert. Die elegante Verschlusskappe, die in einem exklusiven Design in weiß gekalkter Optik gehalten ist, vervollständigt den Hauch von Eleganz, den der Flakon ausstrahlt.

Bois 1920
In der Marke Bois 1920 spiegelt sich die Leidenschaft der Familie Galardi für die Kunst der Parfumherstellung wider: Alles begann im Jahre 1920, als Guido Galardi, der Gründer des Unternehmens, Lavendel in den Hügeln rund um Florenz sammelt, um damit erste Rezepturen zu testen.

Im Jahre 2005 schuf Enzo zu Ehren seines Großvaters Guido die Kollektion Bois 1920. Enzo interpretierte die Originalrezepturen seines Großvaters aufs Neue und verwendete für deren Zusammensetzung ausschließlich erlesenste Rohstoffe. Der Traum des Großvaters erlebte also eine Renaissance dank dem Enkel – ein großartiges Ende oder vielmehr: der Neuanfang einer Familiengeschichte.
© Aus Liebe zum Duft (p/hb)

Eigene Bewertung schreiben