Carthusia - Tuberosa - Parfum

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Abfüllung
Von jedem Duft kann jeweils nur eine Probe bestellt werden.
Bei reinen Probenbestellungen in 8-10 Werktagen versandfertig
6,00 €
Parfum 50 ML (100 ML = 192,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
96,00 €

Carthusia - Tuberosa - Parfum

- ein intensiver und sinnlicher Florientale -

Capri ist einer der zauberhaftesten Orte mit einer einzigartigen Schönheit, mit einer Stimmung der Freiheit, Lebensfreude und wo die Sinne fortwährend verzaubert werden einschließlich des Geruchssinns. Es ist unmöglich, Capri nicht mit einem reich beduftenden Eindruck zu assoziieren, wo in die Erinnerung der Duft der Blüten und charakteristischen Vegetation gemengt wird, gewärmt von der Sonne, die ihre einhüllende Harmonie spendet.

Zum ersten Mal in 71 Jahren interpretiert Carthusia eine der bedeutendsten Blüten der Parfümerie: die Tuberose und dies auf genialste Art und Weise: man blieb dem verspielten Geist treu, dem Duftprofil der eigenen Wurzeln, der mit einem herausragenden Charakter verbunden ist. Dieser Duft ist nicht zitrisch, aber er enthält dennoch die DNA der legendären Insel Capri und das Mediterrane der Marke: Tuberosa ist eine Entdeckungsreise in eine neue Duftfamilie, die Florientalen.

Die gleichnamige Blüte nimmt die Hauptrolle in dieser Komposition ein: ihr wurde – ganz edel und charismatisch – eine cremig und einhüllende Interpretation zuteil, umgeben von der leuchtenden Lust von Ylang-Ylang mit lebendigen Noten von Elemi und Zimt, die die Farbe der Pflaume annehmen. In ihrer Spur finden sich tiefe und greifbare Noten von Vetiver, Vanille, Ambroxan und Moschus. Ein Soliflor – zum ersten Mal in der Kollektion der Carthusia-Düfte, facettenreich, wo die Hauptnote von einer Architektur so untermauert wurde, dass sie herausgehoben und bereichert wird um viele weitere schillernde Facetten.

Ein intensiver und sinnlicher Florientale, offen und leuchtend, ganz im Stile von Carthusia. Die Tuberose steht in einem neuen Licht. Es ist nicht länger das Mondlicht, wo sie doch nach Sonnenuntergang intensiver duftet, dies trug zu ihrem Ruhm und ihrer Beliebtheit bei – vor allem in Viktorianischen Zeiten. Doch jetzt ist es die Sonne von Capri im Frühjahr, die auf diese Blüte scheint, die eine neue Jahreszeit erleben will, neue Erfahrungen, eine neue Liebe und neue Gefühle.
© Aus Liebe zum Duft (p/hb)

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen