Cire Trudon - Les Belles Matières - Ourika - Duftkerze

In den Warenkorb legen
mitnehmen
270 G (100 G = 29,63 €)
Vorbestellbar, Produkt ist voraussichtlich verfügbar ab !
80,00 €
Cire Trudon
Bouge, Emilie

Cire Trudon - Les Belles Matières - Ourika - Duftkerze

Ourika von Cire Trudon ist sinnlich und würzig. Ein weiterer Zugang in der Kollektion Les Belles Matières. Ourika ist eine sinnliche Reise, die Entdeckung des würzigen Charakters der Iris.

Die Iris wächst seit der Antike in fruchtbaren Tälern und Gärten und spielte auch in der ägyptischen Mythologie eine Rolle: Sie ist symbolträchtig, da sie mit Horus in Verbindung gebracht wird, dem Falkengott, der Himmel und Erde vereint. Am Fuße des Atlasgebirges, dem Ourika-Tal, blüht sie. Sie gedeiht in der Sonne und in ländlicher Umgebung. La Belle Matière Ourika vermählt eine florale Kopfnote aus Gardenie, Rose und Magnolie mit den würzigen Noten von Benzoeharz und rosa Pfeffer, um das sinnliche und pudrige Wesen der Iris zu unterstreichen.

270 g Wachs, Brenndauer: ca. 55–60 Stunden

Iris ist eine der begehrtesten Ingredienzen der Welt. Der Duft wurde von Emilie Bouge (ROBERTET) kreiert.

Les Belles Matières
Les Belles Matières von Cire Trudon: rein und in ihrer Form auf das Wesentliche konzentriert; es zeigt sich ein Trio einzigartiger Kerzen. Die als Pflanzen-Triptychon komponierten feinen Parfums orchestrieren fruchtige, holzige und florale Düfte: Reggio ist von Mandarine aus Kalabrien erfüllt; Tadine flirtet mit Sandelholz aus Neukaledonien, während Maduraï mit indischem Jasmin erblüht.

Als geografische Odyssee reist die Kollektion zurück zu den Ursprüngen kostbarer Parfums: Sie taucht in die großen Augenblicke botanischer Entdeckungen ein und enthüllt die Schöpfung großer olfaktorischer Abenteuer.

Wie der Ruf ferner Länder durchdringt das Gefühl des Absoluten „Les Belles Matières“. Torwächter dieser heimlichen Entdeckungen ist das in Nachtblau getönte Glas, das sich um die genialen Essenzen legt. Die drei Duftabsolues sprechen eine moderne Sprache – „Les Belles Matières“, es werde Materie!
© Aus Liebe zum Duft (hb)

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen