Ciro - Ptah

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Abfüllung
Von jedem Duft kann jeweils nur eine Probe bestellt werden.
Bei reinen Probenbestellungen in 8-10 Werktagen versandfertig
5,00 €
Eau de Parfum 100 ML (100 ML = 158,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
158,00 €
Ciro
Carlin, Alexandra

Ciro - Ptah

Ptah – ein olfaktorischer Freigeist, kreiert für all jene, die sich nicht von Konventionen einschränken lassen.

Sprache erschafft Welten. Sie bewegt, berührt, verändert, entführt in Geschichten und Geschichte. Ihr Gott ist Ptah, der altägyptische Allgott, der Vater der Götter von dem alles Leben ausgeht. Gleich der geistigen Schöpfung eines Romans, der uns in fremde Sphären entführt, ist die Macht der Worte geblieben. Und unsere Sprache bis heute der Anfang allen Werdens, allen Seins.

Ptah huldigt der Fantasie, die sich in der Kraft des Wortes Bahn bricht – und ist jenen feinsinnigen Schöngeistern gewidmet, die sich leidenschaftlich den Verlockungen eigenständigen Denkens hingeben. Den regen Geist kühlt die zitrische Frische von Bergamotte im Duett mit der herb-holzigen Fruchtigkeit des Ingwers, welche von krautigem Salbei begleitet die Kopfnote bilden. Diese leitet über auf ein rauchigpudriges Herz: Iris und Weihrauch, von dunkelgrün leuchtendem Geranium untermalt, das zarte Anklänge von Rose atmet. Der Kontrast zwischen cremiger Vanille, von Tonka würzig verstärkt, und maskulinem Leder stiftet Ambivalenz, die von der salzig-grasigen Rauchigkeit des Vetiver gekonnt zum Charakteristikum des Duftes erhoben wird.

Ciro - 1921. A star was born
Parfums CIRO wurde im New York der Roaring Twenties gegründet von Jacob S. Wiedhopf, einem Visionär, dessen Leidenschaft der Welt der Düfte galt. Er brachte Caron nach Amerika, war Mitbegründer und erster Präsident der Fragrance Foundation und schenkte der Welt Parfums CIRO. Eine in Frankreich geschaffene Parfumkollektion, die sich von Anfang an durch ihren Mut und ihre Kompromisslosigkeit bewusst abgrenzte und somit als eine der ersten Nischenduftmarken der olfaktorischen Avantgarde zuzurechnen ist. Parfums CIRO begeisterte Duftliebhaber weltweit. In den Sechziger Jahren erscheint der vorerst letzte Duft der Marke, die bis dahin über zwei Dutzend Kreationen lancierte.
© Aus Liebe zum Duft (p)

Eigene Bewertung schreiben