Comme des Garçons - Monocle - Scent Four: Yoyogi

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Abfüllung
Von jedem Duft kann jeweils nur eine Probe bestellt werden.
Bei reinen Probenbestellungen in 8-10 Werktagen versandfertig
6,00 €
Eau de Toilette 50 ML (100 ML = 190,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
95,00 €
Cetto, Nathalie

Comme des Garçons - Monocle - Scent Four: Yoyogi

Yoyogi wurde von morgendlichen Joggingrunden im Yoyogi-Park in Tonkio inspiriert mit seinen dunstigen, süßen und grünen Noten. Eine holzige Spur von Zypresse mit frisch gemähtem Gras, verstärkt von Vetiver und Patschuli. Perfekt für diese Jahreszeit!

Monocle und Comme des Garçons haben sich zusammengetan um ihren vierten und aktuell spannendsten Duft zu kreieren: Scent Four: Yoyogi. Monocle – das Magazin für Nachrichten, Business, Kultur und Design (nicht zu vergessen den Radiosender und den Einzelhandel) hat sich mit Comme des Garçons verbündet, um einen weiteren Duft zu lancieren – Scent Four: Yoyogi. Das Eau de Toilette folgt auf die beliebten Düfte Scent One: Hinoki, Scent Two: Laurel und Scent Three: Sugi. Seit 2013 die erste Erweiterung der Linie.

Er wurde in Paris von Parfümeurin Nathalie Cetto kreiert. Die Kreation wurde vom Monocle-Gründer und Chefredakteur Tyler Brûlé und Comme des Garçons’ Gründer and CEO Adrian Joffe konzipiert. Der attraktive Unisexduft führt von Zypresse zu frisch gemähtem Gras hin zu Wermut und soll das Gefühl wiedergeben, wenn man am frühen Morgen im gleichnamigen Park in Tokio laufen geht (unweit von Monocles Büro und Geschäft in Tomigaya). Dieser energiegeladene Duft wurde in den Laboren von Givaudan in der Schweiz vollendet.

„Dieser vierte Duft wurde zum Teil von morgendlichen Joggingrunden im Yoyogi-Park in Tonkio inspiriert mit seinen dunstigen, süßen und grünen Noten“, sagt Brûlé. „Er schenkt in den Wintermonaten einen Hauch Gemütlichkeit und ein bisschen Kühle im Sommer.“

„Ich bin äußerst begeistert von dieser vierten Zusammenarbeit mit Monocle“, sagt Joffe. „Vor 11 Jahren begannen wir mit dem ersten Duft Hinoki und die Bewunderung für Tyler und seine Kreativität wird immer größer. Ein großartiger Zugang für unsere Reihe. Ich trage ihn schon den ganzen Sommer.“

Die Verpackung von Yoyogi wurde vom eigenen Design-Team von Monocle gestaltet. Design und Typografie wurden mit derselben Genauigkeit beachtet, die auch den Seiten des Magazins zugrunde liegt. Das griffige Glas des 50-ml-Flakons zeigt den Schriftzug und den Kreis von Monocle.
© Aus Liebe zum Duft (p/hb)

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen