De Gabor - Alchermes

Zum Einkaufswagen hinzufügen
mitnehmen
Abfüllung
Von jedem Duft kann jeweils nur eine Probe bestellt werden.
Bei reinen Probenbestellungen in 8-10 Werktagen versandfertig
19,00 €
Extrait de Parfum 50 ml (1000 ml = 5.900,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
295,00 €
De Gabor

De Gabor - Alchermes

Parfümalchemie mit Alchermes-Likör. Ein Elixier der Verführung. Der Alchermes/Alkermes-Likör ist einer der besonderen Inhaltsstoffe des Parfüms Alchermes De Gabor. 

Dieser Likör wird als eine der besonderen Zutaten für das Parfüm Alchermes De Gabor von einer bekannten Marke bezogen. Zu den größten Bewunderern des ursprünglichen Likörs gehörte Caterina de' Medici, die, einst mit Heinrich II. von Orléans verheiratet, das Produkt auch in Frankreich bekannt machte, wo es „liquore de' Medici“ genannt wurde. Das erste niedergeschriebene Rezept hingegen stammt aus dem Jahr 1743.

Der Inhaltsstoffe des Alchermes-Likörs sind in dem würzigen Fougèreduft Alchermes De Gabor stärker konzentriert als im Likör selbst. Der animalische Anteil wird durch brennenden Amber und das frisches rotes toskanisches Leder verkörpert. Der rote Safran hat zudem nachweislich medizinische Vorteile.

Alkermes ist ein Likör, der seit jeher in Backwaren wie dem Battenbergkuchen oder in den toskanischen Pesche dolci verwendet wird, vor allem in Mittelitalien, obwohl er arabischen Ursprungs ist. Es waren die Spanier, die ihn in Italien einführten. In Florenz wurde er in der Officina der Mönche von Santa Maria Novella zubereitet, wo wegen der aromatischen Heilpflanzen und des tierischen Kermes als Lebenselixier bekannt war.

Ein pfirsichförmiges Gebäck mit roten, orangefarbenen oder sogar rot-grünen Kugeln und einer köstlichen, bernsteinfarbenen Creme im Inneren ist eines der Lieblingsgebäcke aus der Kindheit von Gabriel Gabor. Dieses Gebäck enthält ursprünglich Alchermes-Likör aus der Toskana. Arabic: القرمز qirmiz or kirmizi (قرمز).

De Gabor
Hinter De Gabor steckt der erfahrene Parfümeur Gabriel Gabor, der mittlerweile auf 16 Jahre Berufserfahrung zurückblicken kann. Ein außergewöhnlicher Geruchssinn und eine seit Kindertagen andauernde Leidenschaft für Düfte verbindet sich mit seiner Kompetenz und seinem eigenen Stil. Willkommen in der exklusiven Duftwelt De Gabor.

Gabriel Gabor begann 2010 mit seinen handwerklichen Parfümkreationen. Er kreiert Düfte für Designer und Schauspielerinnen und gibt olfaktorische Workshops für eine ausgewählte Gruppe junger Parfümeure, Designer und Duftliebhaber.

Gabriel Gabor absolvierte seine Ausbildung zum zertifizierten Parfümeur in Grasse, der Wiege der Parfümerie an der Côte d'Azur. Schon als Kind liebte er es, Blätter und Blütenblätter zu pflücken, um daran zu riechen. Später entwickelte Gabriel eine Leidenschaft dafür, sich ihren Duft einzuprägen und nachzubilden. Diese Passion führte dazu, dass er seine Ausbildung zum Parfümeur abschloss.

Während des Christian-Dior-Parfümeur-Programms im Jahr 2014 am Institut de la Parfumerie in Grasse kreierte Gabriel Gabor mit Erfolg einen neuen femininen Nischenduft, der dem Marketingauftrag von Parfums Christian Dior folgte. Im Jahr 2016 nahm er mit seiner Oud-Duftkollektion an der Beauty World Middle-East Dubai Fragrance and Cosmetics Fair teil. Im selben Jahr nahm sein modernes Sandelholzparfüm Darling am internationalen Duftwettbewerb im Rahmen des World Perfumery Congress in Miami teil und seine Komposition wurde unter die besten 10 Kreationen gewählt. Gabriel Gabor ist Mitglied der Société Française des Parfumeurs in Versailles und Parfümeur bei der renommierten MG International Fragrance Company / Partner von Firmenich.
© Aus Liebe zum Duft (hb)

Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account
Verwandte Artikel