Diptyque - 34 Boulevard Saint Germain - Scented Oval

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Scented Oval L
Lieferbar in 1-3 Tagen
50,00 €
Diptyque
Kayzer, Roman

Diptyque - 34 Boulevard Saint Germain - Scented Oval

Das Scented Oval der Linie 34 Boulevard Saint Germain aus dem Hause Diptyque verzaubert mit einem sich als frisch, grün und gewürzig zeigendem Aroma, welches durch die Verwendung von feuchtem Moos, Blättern der schwarzen Johannisbeere sowie an der Sonne getrockneten Feigenblättern wunderbar abgerundet wird und somit eine unwiderstehliche Duftkomposition erschafft.

Scented Ovals
Durch die Entdeckung einer neuen Verwendung für das Material, das bereits allgemein für zu Hause verwendet wird – das Duftwachs – hat Diptyque ein innovatives, überraschendes und unwiderstehliches neues Parfumobjekt entwickelt. Alle Komponenten aus den legendären Kerzen dieser Marke sind hier enthalten. Dieses Mal jedoch wurden das parfümierte Wachs, der gewachste Baumwolldocht und das legendäre Oval buchstäblich neu erfunden und zu einem Objekt vereint, das nur von dieser Parfümfirma entworfen werden konnte.

Dieses Objekt, völlig neuartig und dennoch eigenartig vertraut, ist das duftende Oval von Diptyque.

Inspiriert von Großmutters Lavendelsäckchen und parfümierten Seifenstücken, entworfen um in der Kommode zu verschwinden, ist das parfümierte Oval ein einzigartiges Objekt, geschaffen, um zu duften, aber auch zur Dekoration.

Das perfekt parfümierte Oval von Diptyque ist ein weißes Medaillon aus Porzellan, das ein Stück parfümiertes Wachs umschließt. Seine ovale Form trägt die unverwechselbare Handschrift von Diptyque wie auch alle Kerzen, Düfte und Hautpflegeprodukte. 

Die zarte und feine Struktur steht im Gegensatz zur durchscheinenden, seidigen Weichheit des Wachses mit einem Stempel, der den Namen des Duftes trägt. Das parfümierte Oval wurde mit einer einfachen, eleganten gewachsten Baumwollkordel dekoriert, mit der es leicht überall aufgehängt werden kann.
© Aus Liebe zum Duft (p/hb)

Diptyque – 34 Boulevard Saint Germain
Diese Duftserie ist eine leidenschaftliche Geschichte sanfter Träumer. Eine Geschichte von Menschen, die auf der Jagd nach einem Duft waren. Düfte zu fangen, wie andere mit einem Netz über ihre Schultern Schmetterlinge einfangen. Tatsächlich wollte Diptyque den Duft seiner ersten Boutique mit seltenen und kostbaren Düften einfangen, um jedem einen kleinen Teil dieses Ortes und seiner Geschichte zu zeigen.

Jedes der Produkte dieser Reihe gehört zu der außergewöhnlichen und feinen Sammlung, die im Jahr 1961 von Christiane Gautrot, Desmond Knox-Leet und Yves Coueslant, den drei Freunden und Gründern von Diptyque, erträumt wurde. Das berühmte ovale Etikett mit einem Schriftzug aus Tusche von Desmond Knox-Leet ist allgegenwärtig. Man findet es auf den Verpackungen und dem matt weißen Label des Raumsprays. Dieses Label ist Vorbild für die Form des Eau de Toilette-Glasflakons, die Form der ergiebigen Seife, und die der cremefarbenen Kerzenschale.

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen