Les Néréides

Les Néréides
Bei den Nereïden handelt es sich um die fünfzig Töchter des Meeresgottes Nereus und seiner Gattin Doris. Sie schwimmen als Nymphen im Meer, wohnen in Höhlen am Meeresgrund und beschützen die Seeleute. In Begleitung von... Mehr
In aufsteigender Reihenfolge
In aufsteigender Reihenfolge