Eichenmoos

Die auf der Baumrinde von Eichen lebende Flechte liefert das für die Parfümerie wichtige Eichenmoos-Resinoid. Es zeichnet sich einen erdig-ledrigen, moosig-holzigen Geruch aus und wird besonders in Fougére- und Chypre-Parfums sowie als Fixateur verwendet. © The physicist - fotolia.com

In aufsteigender Reihenfolge
In aufsteigender Reihenfolge