Frangipani

Frangipani (Plumeria spec.) wird auch Wachsblume, Tempelbaum oder Flor de Cebo genannt und gehört zur Familie der Hundsgiftgewächse. Ursprünglich in Lateinamerika beheimatet, findet man den Baum mit dem wohlklingenden Namen mittlerweile im gesamten Tropenraum, wo er ob seiner Blütenpracht als Zierpflanze in Parks und Gärten kultiviert wird. Die zahlreichen Blüten sind je nach Sorte weiß, gelb oder rosa und duften intensiv. Frangipani zählt wie Tuberose, Jasmin und Gardenie zu den Weißblühern. Ihr Duft ist süß, sinnlich, cremig und berauschend. © nipaporn - fotolia.com

In aufsteigender Reihenfolge
In aufsteigender Reihenfolge