Magnolie

Die Magnolien stammen ursprünglich aus Ostasien und Amerika und wurden nach dem berühmten französischen Botaniker Pierre Magnol benannt. Zwar kann man der Magnolienblüte ätherisches Öl entziehen, doch bildet der Parfümeur in der Regel diese Duftnoten durch einen Akkord nach. Der florale Duft der Magnolie zeigt sich frisch, transparent, hell und mit fruchtigen Noten. Ein herrlich frühlingshafter Hauch.

In aufsteigender Reihenfolge
In aufsteigender Reihenfolge