eSENSielle - In the Woods

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Abfüllung
Von jedem Duft kann jeweils nur eine Probe bestellt werden.
Bei reinen Probenbestellungen in 8-10 Werktagen versandfertig
4,00 €
Eau de Parfum 100 ML (100 ML = 120,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
120,00 €

eSENSielle - In the Woods

"Parfums sind Kostbarkeiten für die Sinne. Mit ihnen können wir die Schatztruhe unserer Erinnerungen öffnen und unsere Sehnsucht nach Gefühlen, Stimmungen und Orten stillen. Sie sind für jeden von uns unsichtbare Kraftorte für eine tägliche Portion Glück." - Heike Jeannette Hegmann

Die Mystik und Kraft des Waldes
Das Parfum „In the Woods“ wurde von dem einzigartigen Duft der kanadischen Hemlocktanne inspiriert und entstand in Zusammenarbeit mit dem jungen französischen Parfümeur Clément Salva. Er führt uns in ein fast vergessenes Terrain unbeschwerter Kindertage: den Wald. Vor Jahrmillionen war die Erde von Wäldern bedeckt. Ihr Geruch ist noch heute tief in unseren Genen verwurzelt und mit Lebensfreude verbunden. Aus Dichtung, Märchen, Literatur oder Malerei sind Bäume und Wälder nicht wegzudenken – Zeit, ihm auch olfaktorisch die Ehre zu erweisen.

„In the Woods“ ist eine Hommage an die Wälder und erweckt längst in Vergessenheit geratene Duft-Bilder zum Leben: Mit „In the Woods“ tauchen wir ein in die kraftvolle Stille und berührende Mystik des Waldes. Seine Düfte werden sanft umspielt von prickelndem Rosa Pfeffer, frischer Minze, Elemiharz und Geranium. Kostbares Labdanum, der „Tau des Himmels“, und wertvolle Noten von Zedernholz und Amber verleihen dem Parfum komfortable Wärme und dezente Sinnlichkeit. Wir werden eins mit der Natur, kehren zu unseren Ursprüngen zurück und schöpfen neue Kraft.

Spezieller Duftaufbau: Waldig auf allen Ebenen
Um für den exklusiven Nischenmarkt etwas wirklich Außergewöhnliches zu bieten, hat „In the Woods“ einen bisher einzigartigen Duftaufbau. Drei unterschiedlichen Waldnoten in der Kopf-, Herz- und Basisnote geben dem Parfum eine ganz eigene Dramaturgie: Kanadische Hemlocktanne, sibirische Kiefer und nordamerikanischer Tannenbalsam verschmelzen zu einer Hommage an die verführerische Kraft des Waldes. Edelste Rohstoffe sowie ein sehr hoher Anteil an natürlichen Duftessenzen machen „In the Woods“ zu einer besonderen Kostbarkeit und entfalten durch Hautkontakt ihre vollendete Schönheit.

Kanadische Hemlock-Tanne (Hemlock Blue):
Das Öl der Hemlock-Tanne wird aus den Nadeln gewonnen. Schon die Indianer nutzten es zur Stimmungsaufhellung. Es gibt riesige Wälder in Kanada, deren Bäume über 170 m hoch und bis zu 500 Jahre alt werden können. Das Holz der Hemlocktanne ist sehr robust und wird für den Bau von Luxussaunen eingesetzt.

Sibirische Kiefer (Siberian Pine):
Pinien gehören zu den ältesten Bäumen der Welt. Das Öl wird aus den Nadeln gewonnen und stammt von Bäumen der ökologisch reinsten Region der Taiga Sibiriens. Die Pinienkerne der sibirischen Kiefer werden in Russland gerne verzehrt. Sie enthalten einen hohen Anteil an Serotonin (Glückshormon) und Vitaminen.

Nordamerikanische Balsam-Tanne (Northamerican Fir-Balm):
Sie wächst vor allem in Neu-England. Das Absolue wird aus dem Balsam der Tannenzapfen und aus dem Baum gewonnen, indem man die Rinden dafür ritzt. Die Balsam-Tanne fand schon Erwähnung in der Bibel.

Flakon und Verpackung
Der verführerischen und archaischen Kraft des Duftes steht die geradlinige Eleganz des Flakons der Pariser Glasmanufaktur Pochet du Courval gegenüber. Das Etikett und die Umverpackung geben sich in einem dezenten Silver-Green, das an das vitalisierende Aroma kanadischer Hochtannen erinnert. Einem Wasserzeichen gleich, erscheint ein zartes Woods auf der Vorderseite der Verpackung. In ihrem Inneren jedoch eröffnet sich explosionsartig die ganze Welt des Duftthemas: Das Foto eines mystischen Waldes schmückt die Innenseite der Faltschachtel und stimmt ein auf ein einzigartiges Dufterlebnis.

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen