Filippo Sorcinelli - Notre Dame notte di Natale

Zum Einkaufswagen hinzufügen
mitnehmen
Extrait de Parfum 100 ml (1000 ml = 2.800,00 €)
Vorbestellbar
280,00 €

Filippo Sorcinelli – Memento Collection – Notre Dame notte di Natale

Inspiriert von den Schubladen in der Sakristei der Pariser Kathedrale.

Die olfaktorische Erinnerung von Filippo an Paris, während seiner Besuche in der Sakristei der Kathedrale. Der Verantwortliche für die Sakristei bereitet gerne eine ständig wechselnde Mischung von Weihrauch vor, je nach den vielen Jahrestagen des liturgischen Jahres.

Memento Collection

Eine Schublade enthält einen Wunsch,
sie zittert bei ihrem Anblick
duftet nach Geschichte
birgt trauernde Schönheit und Erinnerung.

Memento, vom lateinischen „erinnern“ oder „sich erinnern“.

Der Priester spricht es aus, bevor er den Ritus der Messe in der Sakristei zelebriert, einem Raum im Inneren der Kirche, der nicht nur zur Vorbereitung auf die Messfeier dient, sondern auch als Aufbewahrungsort für liturgische Gewänder, heilige Gegenstände und Reliquien.

Acht Düfte, die Orte und Schätze enthüllen, inspiriert von ebenso vielen Orten, die in der ganzen Welt für ihre Erfahrungen mit Glauben und Frömmigkeit bekannt sind.
Acht Düfte, die uralte Schatztruhen voller Geheimnisse und Wunder beschreiben und denen, die auf ihrer Reise nach Wahrheit suchen, Antworten und Trost bieten.
Acht geflüsterte Gebete, wie Momente der Meditation, in denen die Zeit stillsteht und man eine goldene Skulptur wahrnimmt, die in Unendlichkeit gebadet ist. Acht segnende Hände, die von verborgenen Wegen, schlummernden Stimmen, menschlichen Sorgen, bewegtem Gewissen, duftenden und gelittenen Strömungen erzählen.

Memento ist ein verborgener Raum, ein Wort, das sich wie ein Echo auf die Idee ausbreitet, in der Gegenwart zu leben, jeden Augenblick in vollen Zügen zu genießen und sich der Vergänglichkeit der Zeit bewusst zu sein.
Memento ist eine Aufforderung, das Vertrauen nicht zu vergessen, auch wenn die Verfolgung über die Schönheit zu herrschen scheint,
Memento, als ein Klang, der in der Stille der Seele widerhallt, erinnert an Lächeln, Tränen, Seiten der Zeit, die Geschichten aus der Vergangenheit flüstern,
Memento, als ein Segen, der in Herz und Seele sickert, ein unsichtbares Tattoo, das für immer markiert, im Bewusstsein des Wertes und der Bedeutung unserer Reise.
Memento als Schlüssel zu einem stillen Schloss, das die Träume der Fantasie aufschließt und die Wunden heilt, die uns zugefügt wurden,
Memento als Zuflucht im Wald unserer Gewissheiten, im Weinen des Lebens und der wahren spirituellen Verbindung.
© Aus Liebe zum Duft (hb)

Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account
Verwandte Artikel