Frapin - Checkmate

Zum Einkaufswagen hinzufügen
mitnehmen
Eau de Parfum 15 ML (1 L = 2.600,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
39,00 €
Eau de Parfum 100 ML (1 L = 1.350,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
135,00 €
Frapin
Chemardin, Camille

Frapin - Checkmate

Henri Frapin verbringt seine Frühlingszeit am liebsten sonntags im Garten seines Anwesens, das 1702 erbaut wurde und sich oberhalb des Produktionsgeländes befindet. Er denkt an die Region mit ihren Wäldern, Flüssen und Wiesen, in der er geboren wurde und die ihm im Blut liegt. Er betrachtet sie als seine Heimat, die die Familie seit 1889 bewirtschaftet. Seine Lieblingszeit ist gekommen, wenn er sich gegen 11 Uhr morgens mit seinem Sohn trifft, wenn die Sonnenstrahlen den Wald oberhalb von Segonzac erwärmen. Das Schachbrett steht bereit, sein Sohn sitzt und nimmt den metaphorischen Kampf mit seinem Vater in den Freuden des Spiels wieder auf. Die Sonne erwärmt die Zitrusfrüchte, die in der Schale auf dem Tisch reifen, während ihre Blüten und die Lilien, die den Weg zum Schloss säumen, ihre Tauwolken abwerfen und sich öffnen, um die Luft mit ihren Düften zu erfüllen.

Frapin – Vom Cognac zu den Düften
Kennern ist der Name Frapin zuallererst in Verbindung mit Cognac bekannt, ist Frapin doch einer der bekanntesten Hersteller überhaupt, was jenen berühmten Weinbrand angeht.

Die Urgroßenkelin des Cognac-Imperiumgründers, Béatrice Frapin-Cointreau, brachte im Jahre 2002 eine erste Parfumlinie auf den Markt. Der Duft 1270 ist nach dem Jahr benannt, in dem sich die Familie Frapin in der französischen Cognac-Region, der Grande Champagne, niederließ und so den Grundstein für ein traditionsreiches und erstklassiges Familienunternehmen legte.
© Aus Liebe zum Duft (hb)

Eigene Bewertung schreiben
Verwandte Artikel