Frédéric Malle - Les Eaux - A Collection

In den Warenkorb legen
mitnehmen
5 x 7ml Set = 35 ML (100 ML = 342,86 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
120,00 €
Frédéric Malle

Frédéric Malle - Les Eaux - A Collection

In der großen Tradition der Eaux de Cologne zeigen die besten Parfümeure moderne „Eaux“ in ihrem eigenen Stil. So wird die Geschichte weitererzählt und diese besondere Frische neu interpretiert. Diese Kollektion zeigt fünf sorgsam ausgewählte Meisterwerke in 7-ml-Miniaturflakons.

Diese Auswahl beinhaltet Miniatur-Splashflakons à 7 ml der unten genannten Parfums zum Entdecken und Genießen:

Angéliques Sous la Pluie
Bigarade Concentrée
Cologne Indélébile
Eau de Magnolia
L'Eau d'Hiver

Frédéric Malle - Bewahrer, Visionär und Herausgeber
Frédéric Malle bezeichnet sich selbst gerne als Verleger und Herausgeber, sieht er doch sein Unternehmen eher als einen Verlag. Dieser bietet einem kreativen Geist die Möglichkeit, seine künstlerische Neigung ohne Einschränkung auszuleben. Die Parfümeure finden bei Editions de Parfums die seltene Gelegenheit, sich zu verwirklichen.

Das Leben seiner Familie war seit jeher von Parfums bestimmt. Sein Großvater, Serge Heftler, gründete Parfums Christian Dior. Frédéric Malle arbeitete jahrelang im Unternehmen, 1986 wechselte er in die bekannten Parfum-Labors von Roure Bertrand Dupont. Durch seine langjährige Erfahrung verfügt er nicht nur über ein großes Wissen, sondern auch über ein ausgeprägtes olfaktorisches Gefühl.

Frédéric Malle gibt für die Parfums seines Hauses nur eine einzige Regel vor: jede überflüssige Verzierung wird eliminiert! Jeder Duft ist so konzipiert, dass er seinen Träger umhüllt und seine Persönlichkeit unterstreicht.

Die Entwicklung eines Duftes kann für Frédéric Malle 6 bis 18 Monate dauern. Am Anfang steht die Idee, eine olfaktorische Skizze, die ein Gefühl reflektiert, eine Mischung von zwei oder drei Rohmaterialien, die wie Farben eines abstrakten Bildes scheinen. Der Parfümeur wagt sich an die gesamte Bandbreite an Kompositionsmöglichkeiten heran, wägt ab und lotet aus, bis die optimale Balance gefunden ist. Die Herausforderung besteht darin, Perfektion zu finden, ohne Inhalt und Persönlichkeit der ursprünglichen Idee zu verlieren.

Für Editions de Parfums Frédéric Malle arbeiten die großen Namen unserer Zeit wie Pierre Bourdon, Jean-Claude Ellena, Edouard Flechier, Olivia Giacobetti, Dominique Ropion, Maurice Roucel, Edmond Roudnitska, Michel Roudnitska und Ralf Schwieger.
© Aus Liebe zum Duft (p/hb)

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen