Ginestet - Le Boisé

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Keine Optionen stehen für diesen Artikel zur Verfügung.
Ginestet
Gewürze
Vanille
Hölzer, Eiche

Ginestet - Le Boisé

„Le Boisé“ von Ginestet ist ein Exklusivimport aus Frankreich.

Die Eichenfässer, in welchen die Bourdeaux-Weine reifen, waren die Inspiration für diesen Duft.

So vereint „Le Boisé“ die Barrique-Noten von Eiche und Hölzern mit Gewürzen und Vanille. Aromatisch und komplex, perfekt austariert, wie ein guter Wein.

Auch der Flakon greift den vinologischen Bezug auf, ist er doch in Form einer Weinflasche gehalten, ganz im Stil der Bordeaux-Weine: mit einer typisch roten Verschlusskappe und einem weißen Etikett verziert, findet er sich in einer kleinen Holzschatulle wieder, genauso wie die großen Brüder in Bordeaux. À la vôtre!
© Aus Liebe zum Duft (p/hb)

Ginestet – Der Geist der großen Bordeaux-Weine
Die Geschichte der Winzer von Ginestet reicht bis in das Jahr 1897 zurück, das Jahr der Firmengründung durch Fernand Ginestet, welcher sich am symbolischen Quais de Balcan in Bordeaux niederlässt. Wahren Unternehmergeist beweisend und seine unternehmerische Vision verfolgend, wollte Ginestet bereits damals seine Interessen bezüglich Weinkultur, Weinanbau und Weinhandel mit anderen teilen, um so an Bekanntheit und Einfluss zu gewinnen: Er gründete die Estate and Trade Union, die 1948 zum Bordeaux Wine Council wurde und heute als Interprofession Bordelaise bekannt ist.

Heute ist die Firma Ginestet nach wie vor einer der großen Winzer im berühmten Weinanbaugebiet Bordeaux und gehört als Teil der mächtigen Taillan Group zu einer äußerst prestigeträchtigen Winzergroßfamilie.

Genauso wie Fernand Ginestet sich bereits als Pionier zeigte, zog sein Familienclan Jahrzehnte später nach: So waren Ginestet einer der ersten Alkoholhersteller, die auf die nicht allzu weit entfernt liegende Idee kamen, Düfte zu kreieren. Wieso auch nicht, eint die Liebhaber feiner Alkoholika sowie diejenigen der exklusiven Düfte doch so einiges: Die Suche nach Komplexität, nach Reichhaltigkeit und Charakter, nach Tiefe und erlesenen Aromen.

So entstanden im Falle von Ginestet in Zusammenarbeit von Parfumeuren und Weinkennern einige Düfte, die die Duftnoten der berühmten Bordeaux-Weine aufgreifen.

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen