Grossmith London - Shem-el-Nessim

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Abfüllung
Von jedem Duft kann jeweils nur eine Probe bestellt werden.
Bei reinen Probenbestellungen in 8-10 Werktagen versandfertig
15,00 €
Eau de Parfum 50 ML (100 ML = 480,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
240,00 €
Grossmith London

Grossmith London - Shem-el-Nessim

„Shem-el-Nessim“ aus dem Traditionshaus Grossmith London bedeutet in arabischer Sprache „rieche den Wind“, benannt nach einem Frühlingsfest, das in Ägypten auf dem Nil gefeiert wird. Mit der Wiedergeburt von Shem-el-Nessim und dem aktuellen Trend zum Irisextrakt, welches aus dem getrockneten Wurzelstock der Iris gewonnen wird, schließt sich der Kreis.

Bergamotte und Neroli bilden den Auftakt dieses herrlichen Irisdufts. Wie Brautjungfern umringen Geranium, Jasmin, Rose und Ylang-Ylang die Hauptsdarstellerin. Für die Basis wurde eine sanfte Harmonie ersonnen, die mit den Mitteln von Moschus, Pachouli, Heliotrop und Vanille gebaut wurde, um Zedernholz und Sandelholz nicht zu vergessen.

Dieser Duft lässt die ursprüngliche Formel der Iris, auch Florentiner Schwertlilie genannt, wieder aufleben. Die Florentiner Schwertlilie besitzt durch ihre Seltenheit einen Wert, der den eines Goldbarrens um das dreifache übersteigt. Ein opulenter, pudriger Akkord, der an „L'Origan“ von François Coty erinnert, gebettet auf einer weichen und sinnlichen Basis. Ursprünglich im Jahre 1906 kreiert, verführt dieser „L’Origan“-Verwandte mit seinen warmen, weichen und floral-pudrigen Aspekten. Die Verkörperung der Belle Époque, in der die Weiblichkeit gefeiert wurde.

Das Grossmith-Design
Simon Brooke, Ur-Urenkel des Gründers John Grossmith, bat die renommierten Designer von Holmes & Marchant, einen luxuriösen und zugleich modernen Flakon zu erschaffen, der vom Design des ursprünglichen Grossmith-Baccarat-Flakons inspiriert ist. Das damalige Design war farbenprächtig und luxuriös. Es spiegelte die Inhaltsstoffe des Mittleren und Fernen Ostens wider, während das neue Design durch Gold, Weiß und Royalblau besticht, um der neuen Kollektion einen klassischen und eleganten Look zu verleihen.

Das gerillte Flaschendesign erinnert an handgefertigte, im Art-Deco-Stil kreierte Flakons. Die ovale Grundfläche entspricht dem originalen Grossmith-Standardflakon. Das Label, der Verschluss und die hochqualitative Verpackung spiegeln die Form des Baccarat-Flakons wider. Das Ergebnis vereint die heutige Zeit mit dem Glanz der Vergangenheit. Eine Hommage an die „Belle Époque“ von Grossmith.
© Aus Liebe zum Duft (hb)

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen