Isabey - Sir Gallahad

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Abfüllung
Von jedem Duft kann jeweils nur eine Probe bestellt werden.
Bei reinen Probenbestellungen in 8-10 Werktagen versandfertig
4,00 €
Eau de Parfum 100 ML (100 ML = 139,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
139,00 €
Isabey
Jacques, Jean
Jasmin, Weihrauch
Tabak, Vetiver, Ambra

Isabey - Sir Gallahad

„Sir Gallahad“ wurde 1924 von Isabey lanciert. Baron Henri James Rothschilds Begeisterung für die keltische Kultur war sicherlich der Ursprung für die Wahl des Namens. Er stammt aus der Legende der Ritter der Tafelrunde und deren Suche nach dem Heiligen Gral. „Sir Gallahad“ war immer als der „perfekte Ritter“ bekannt: mutig, großzügig, freundlich und ritterlich.

Die moderne Version von „Sir Gallahad“ ist dem mutigen Abenteurer von heute gewidmet, der entschlossen und großzügig ist. Dieser raumgreifende holzige Duft aus Gardenie und hellem Tabak offenbart einmal mehr die Modernität und Kühnheit der Marke Isabey.

Zum ersten Mal überhaupt wird die Gardenie in einem Männerduft neu interpretiert. Der Gedanke war es, eine neue olfaktorische Route einzuschlagen, die entschlossen kreativ ist. Diese Duftinterpretation wird durch den Funken einer Erinnerung gezündet. Die Erinnerung an Salz auf der Haut kurz nach dem Bad im Meer und der von fern kommende fruchtige Hauch der Mandarinenbäume.

Der Duft öffnet sich dann auf einem reinen Herzen, das rundherum um eine Blüte gebaut wurde: die Gardenie. Eine Ingredienz, die langsam ihr Wesen enthüllt, im Spannungsfeld von Opulenz und Einfachheit. Schließlich wird der starke Hauch von Tabak auf der Haut offenbart.
© Aus Liebe zum Duft (p/hb)

Eigene Bewertung schreiben