Keiko Mecheri - Isles Loîntaines

Zum Einkaufswagen hinzufügen
mitnehmen
Abfüllung
Von jedem Duft kann jeweils nur eine Probe bestellt werden.
Bei reinen Probenbestellungen in 8-10 Werktagen versandfertig
6,00 €
Eau de Parfum 100 ml (1000 ml = 1.800,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
180,00 €

Keiko Mecheri - Isles Loîntaines

Isles Loîntaines, die abgelegenen Inseln – Keiko Mecheris Einladung zum Träumen: Mit einer gehörigen Portion Weichzeichner malt sie uns ein olfaktorisches Wunderland, in dem sich Gardenie und ihre tropische Schwester Tiaré ein Stelldichein geben, von Tuberose und Jasmin ebenfalls weißblühend begleitet.

Exotisch floral und verführerisch cremig-süß mit einem Tupfer süßer Mandel und einem kühlen Hauch Rose, der für eine frische Brise sorgt, auf einem warmen Lager von sahnig-würziger Vanille und Benzoeharz gebettet.

Destination: Paradies – Isles Loîntaines macht es möglich!

Ein reicher und sinnlicher Duft, der die Gardenie getreu wiedergibt. Der Duft beginnt mit frischen Hesperidennoten und süßer Mandel. Schon bald erscheint das pudrige, samtige Herz, das ein sonniges Bouquet aus Tuberose, Tahiti-Tiaré, Jasmin und Rosenabsolue enthüllt, das die Weiblichkeit der Gardenie unterstreicht. Der reichhaltige, leicht balsamische Fond erinnert an die Strände des Südpazifiks und an sonnengeküsste Haut. Elegant. Prächtig.

Etwas Neues erschaffen
Keiko Mecheri gründete ihr gleichnamiges Unternehmen 1997 zusammen mit ihrem Mann Kamel Mecheri. Das Paar arbeitete zusammen in der Hightech- und Grafikdesignbranche, als sie beschlossen, ihr Leben auf den Kopf zu stellen und in die Welt der Nischendüfte einzusteigen, zunächst mit künstlerischen Duftkerzen und Raumdüften. Sie richteten ihr Studio auf dem Sunset Boulevard ein, gegenüber dem berühmten The Roxy und dem Rainbow Room.

In vielerlei Hinsicht verbinden die Ähnlichkeiten zwischen Grasse und Kalifornien die beiden Welten von Keiko Mecheri – beide teilen das ganzjährig milde, sonnige Klima. Die natürliche Umgebung Südfrankreichs und L. A.s beschwören ähnliche Bilder herauf, ebenso wie die berauschenden Düfte der sonnenverwöhnten Zitrusbäume, des blühenden Jasmins und der wilden Schönheit der Wüstenblumen und Schamanenkräuter. Nicht zuletzt galten sowohl Südfrankreich als auch Kalifornien als Epizentrum des Boho-Chic und entfachten den Geist von Pionieren und Querdenkern.

Heute, da die Nachfrage nach unabhängigen Parfums weiter steigt, schätzen echte Kenner den luxuriösen und doch dezenten Charakter ihrer Düfte und ihre Fähigkeit, zu überraschen sowie Vintage-Elemente auf zeitgenössische Weise neu zu interpretieren.
© Aus Liebe zum Duft (hb)

Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account
Verwandte Artikel