L'Artisan Parfumeur - Sur L'Herbe

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Eau de Cologne
Von jedem Duft kann jeweils nur eine Probe bestellt werden.
Bei reinen Probenbestellungen in 8-10 Werktagen versandfertig
4,00 €
Eau de Cologne 100 ML (100 ML = 125,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
125,00 €
Pellegrin, Fabrice
Bergamotte, Zitrone
Neroli, Grüne Noten
Weißer Moschus, Ambra

L'Artisan Parfumeur - Sur L'Herbe

Sur l’Herbe wurde von Edouard Manet inspiriert und erinnert an eine bukolische Atmosphäre. Frische und Natur entstehen im Gegensatz zu einer roh wirkenden Moderne. Das neu interpretierte Neroli wird gewissermaßen mit einer Überdosis von Licht geflutet. Großzügig streichelt die Wärme der Sonne die bernsteinfarbenen und moschusartigen Töne.

Sur l’Herbe ist die moderne Vision eines Picknicks im Park auf dem Gras. Dieser fröhliche Moment des Teilens wird durch einen frischen leuchtenden Start mit Bergamotte und ihren belebenden Zitrusfrüchten wiedergegeben. Tannenabsolue ruft eine intensive Hingabe zur Natur hervor. Wir erinnern uns, die Charaktere sitzen im Gras. Paradisone offenbart frische Orangenblüte, während sonnige Akkorde dem Duft das goldene Licht verleihen. Die Cetalox-Überdosis verlängert diesen Moment von Fülle und dieses unverwechselbare Spiel des Lichtes durch seine zarte süße moschusartige Spur und den bernsteinfarbenen Eindruck.

Eaux de Cologne – Inspiration von Fabrice Pellegrin
„Impressionistische Malereien enthüllen die Schönheit der Natur in kleinen aufeinanderliegenden Schichten mit einer unendlichen Sensibilität. Ich kann fast die Blätter rascheln und das Wasser flüstern hören. Es war eine wirkliche Herausforderung, die olfaktorischen Empfindungen zu beschreiben bei all diesen vielen Gefühlen.

Ich hatte die Möglichkeit, innovativer zu arbeiten und auf eine völlig neue Art und Weise Cologne-Formulierungen zu entwickeln. Ich habe die traditionelle Herangehensweise der Konstruktion über die Kopfnote, die Herznote und die Basisnote ignoriert und stattdessen den Maler beobachtet und dominante und edle olfaktorische Noten kreiert, die die reichhaltigen Inhaltsstoffe offenbaren.“ – Fabrice Pellegrin
© Aus Liebe zum Duft (p/hb)

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen