Les Bains Guerbois 1885 - 1992 Purple Night

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Eau de Parfum 100 ML (100 ML = 175,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
175,00 €
Mandarine
Tuberose, Jasmin
Tabak, Wildleder, Patchouli

Les Bains Guerbois 1885 - 1992 Purple Night

Er kommt in einer Limousine nach Les Bains. Die Gerüchte gehen ihm voraus. Menschenmassen draußen, drinnen genauso voll. Er isst zu Abend, ohne Eile, geht dann in den Club und hinterlässt die starke Spur seines berauschenden Parfüms. Tuberose, Tonkabohne, Patschuli und holzige Ambra. Er klettert auf die Bühne. Zum Spaß und kostenlos. Zum Vergnügen. Für den Verein. Für diejenigen, die zufällig dort waren. Ein Konzert! Totale Magie. Es regnet Geräusche, Farben, Düfte. Wie viele Künstler, wie viele traumhafte Momente wurden in diesem Jahr in Les Bains lebendig?

Dominique Ropion
Ropion kam schon sehr früh zur Parfümerie. Nach vielen Sommerjobs bei Roure besuchte er die Parfümerieschule des Unternehmens in Grasse, wo er Jean-Louis Sieuzac und Pierre Bourdon traf. Er wurde Parfümeur bei Roure und sein erster Erfolg kam 1984 mit Ysatis für Givenchy. Nach Roure, Florasynth und Dragoco trat Ropion 2000 dem IFF Fine Fragrance-Team in Paris bei. Ropion beginnt oft mit einem zentralen Thema und einem Rohmaterial und arbeitet wie ein Bildhauer an den Konturen, dem Volumen und seinen Kontrasten. Er erhielt 2008 den International Perfume Award, wurde 2012 zum „Chevalier des Arts et des Lettres“ ernannt und erhielt den Duft Foundation Lifetime Achievement Award im Jahr 2019. Unter seinen berühmten Parfums finden sich Alien Thierry Mugler, La Vie est Belle Lancôme, Lady Million Paco Rabanne, Amor Amor Cacharel, Flowerbomb Viktor & Rolf, Dune Christian Dior und viele andere für Frédéric Malle, Yves Saint Laurent und Givenchy.
© Aus Liebe zum Duft (hb)

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen