Maison Francis Kurkdjian Paris - Amyris Femme

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Abfüllung
Von jedem Duft kann jeweils nur eine Probe bestellt werden.
Bei reinen Probenbestellungen in 8-10 Werktagen versandfertig
5,00 €
Eau de Parfum 70 ML (100 ML = 242,86 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
170,00 €
Amyris, Iris
Vetiver, Ambra

Maison Francis Kurkdjian Paris - Amyris Femme

„Amyris Femme“ aus dem Hause Maison Francis Kurkdjian lodert auf wie eine hungrige Flamme. Der Auftakt wurde fruchtig-frisch gestaltet mit Zitronenblüten- und Orangennoten. Die beiden Herznoten Amyris und Iris bilden einen in sich geschlossenen höchst interessanten Spannungsbogen.

Der Duft entwickelt sich irgendwo zwischen der Extravaganz der Sonne und der Schwingung der Erde. Amyris-Öl, gewonnen aus der Rinde eines unter der jamaikanischen Sonne wildwachsenden, immergrünen Baumes, verbreitet ihren milden waldig-süßen, zedernholzartigen Duft. Im Zentrum trifft Amyris auf das anmutige Bouquet der Florentiner Iris. Die edle Irisnote besticht durch ihre süßen und blumig-fruchtigen Nuancen. Eine Duftreise von Jamaika nach Florenz.

Die grünen Aspekte von grasig-erdigem Vetiver und der animalische Akkord von moschusartiger Ambra vollenden „Amyris Femme“ in der Basis.

Maison Francis Kurkdjian Paris
Luxus liegt für Francis Nourhan Kurkdjian im Detail. Ein Finish hier. Eine Farbe da. Dinge, hinter denen eine Idee steckt und die makellos verarbeitet sind. Luxus ist eine Freude, die Spuren im Gedächtnis hinterlässt. Die Welt von Maison Francis Kurkdjian soll all diese Kriterien erfüllen. Form und Funktion laufen in einer Richtung zusammen.

„Ich habe mich dazu entschieden, meinem Namen das Wort ‚Maison‘ voranzustellen. Das ist keine stilistische Entscheidung, sondern vielmehr ein Mittel, das auszudrücken, woran ich glaube: ein Haus hat eine Seele und eine Geschichte, Einwohner und Freunde und manchmal Kinder. All die Gefühle, die man mit ‚Zuhause‘ verbindet, vereinen sich in diesem Wort und beflügeln meinen Traum: kleine Freuden zu erschaffen und andere zu inspirieren.

Mein ‚Haus‘ vereint in sich die verschiedenen Aktivitäten, die zu seiner Gründung geführt haben. Da ist als erstes meine Arbeit als Parfumeur für große Mode-, Kosmetik- und Luxusmarken. Dann die Herstellung von maßgefertigten Parfums, die ich seit 2001 einem privaten Klientel anbiete, gefolgt von künstlerischen Projekten in Paris, Versailles und New York. Mit der Zeit kamen die olfaktorischen und graphischen Kreationen hinzu, die schließlich zu einer Linie von parfümierten Produkten unter dem Namen ‚Maison Francis Kurkdjian‘ führten.“

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen