Mancera - Black Prestigium

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Abfüllung
Von jedem Duft kann jeweils nur eine Probe bestellt werden.
Bei reinen Probenbestellungen in 8-10 Werktagen versandfertig
5,00 €
Eau de Parfum 120 ML (100 ML = 125,00 €)
Vorbestellbar
150,00 €
Mancera

Mancera - Black Prestigium

„Black Prestigium“ von Mancera ist ein Chypreduft mit sinnlichem Lederanteil. Herbe Bergamotte, grüne Veilchennoten und feine Gewürze bilden den dynamischen Start. Das aufregende Herz zeigt sich mit Patchouli, Rose, Veilchen und einem Hauch Oud. Noch reicher wurde die Basis ausgestattet, hier finden sich edle Holznoten von Zedern-, Guajak- und Sandelholz, aber auch würzige Ambra, Leder und weicher Weißer Moschus.

Manceras „Black Prestigium“ – ein Oberklasseduft mit einem traditionsbewussten Herzen, aber mit einem modernen Geist.
© Aus Liebe zum Duft (hb)

Mancera – Orient und Okzident vereint
Die Marke Mancera entstand im Jahre 2008 am arabischen Golf. Initiiert wurde sie durch den Distributeur „Al Hthar“, der zuvor darauf spezialisiert war, klassische, große Parfummarken in der Golfregion zu etablieren. Aufgrund langjähriger Erfahrung baten die Inhaber von „Al Hthar“ eine Gruppe von Designern und Parfumeuren, eine große Artistic-Parfum-Marke zu kreieren, darunter Pierre Montale, der durch seine Montale-Kollektion weltbekannt wurde.

Das Duftkonzept
Mancera Parfums unterscheiden sich ganz bewusst von den typisch orientalischen Parfummarken. Das Briefing zielte von Beginn an auf intensive, hochkonzentrierte Parfums mit überwiegend westlichem Appeal und einigen außergewöhnlichen Aoud-Kreationen. Die arabische Kundschaft sucht zunehmend westlich konzipierte Parfums, die jedoch – wie bei orientalischen Noten – sehr lange haltbar sind und eine starke Aura besitzen. So entstanden Parfums, die auch für den europäischen Liebhaber intensiver Düfte geeignet sind, eine geniale olfaktorische Symbiose. Daher treffen die Kreationen von Mancera den westlichen und orientalischen Duftgeschmack zugleich. Eingesetzt werden nur hochwertigste Ingredienzen sowohl natürlichen als auch synthetischen Ursprungs. Entscheidend für das Mischverhältnis sind bei Mancera Haltbarkeit, Intensität und Entfaltung der jeweiligen Gesamtkomposition.
© Aus Liebe zum Duft (p/hb)

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen