Masakï Matsushima - Haiku - Sillage de Thé

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Eau de Parfum
Von jedem Duft kann jeweils nur eine Probe bestellt werden.
Bei reinen Probenbestellungen in 8-10 Werktagen versandfertig
4,00 €
Eau de Parfum 10 ML (100 ML = 195,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
19,50 €
Eau de Parfum 40 ML (100 ML = 147,50 €)
Vorbestellbar
59,00 €
Eau de Parfum 80 ML (100 ML = 98,75 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
79,00 €
Bergamotte, Bambus
Vanille, Moschus

Masakï Matsushima - Haiku - Sillage de Thé

„Die Erschaffung eines olfaktorischen Paradoxons, das der Wärme eines Sonnenakkords und der Frische und Natürlichkeit des Matchatees entsteigt.“
Jean Jacques, Parfümeur

Matchatee war ursprünglich ausschließlich der Elite vorbehalten und wurde nur in Japan getrunken. Mit der Zeit erreichte er auch andere Kulturen und wurde zu einem Symbol des Wohlbefindens, der Harmonie und der inneren Schönheit. Weich wie Satin, sinnlich, feminin mit einem umhüllenden Duftverlauf verführt Sillage de Thé von Masakï – Paris durch seine hellen und frischen Noten.

Ein Frühlingswind –
bewegt die Weidenblätter
wie ein Schmetterling, der unstetig in der Luft schwebt.
(Haiku von Matsuo Basho)

Ein äußerst nuancierter Duft, in dem die natürliche Frische von Bergamotte und Matchatee in der sommerlichen Atmosphäre eines Sonnenakkords widerhallt.

Haiku Origins
„Haiku“ ist in Japan äußerst populär, eine traditionelle Art der Poesie, die ausschließlich aus drei kurzen Versen und siebzehn Silben besteht. Mit nur wenigen Worten innerhalb kurzer Zeit muss ein „Haiku“ etwas Kraftvolles und Unbeschreibliches vermitteln.

Durch konkrete und prägnante Themen in Verbindung mit der Natur, mit Gefühlen oder Erfahrungen trägt ein „Haiku“ dazu bei, im Geiste des Lesers ein gedankliches Bild zu malen und ihn dank seiner Vorstellungskraft in Staunen zu versetzen.

Haiku by Masakï Matsushïma
Inspiriert von der komplexen Einfachheit dieser Gedichte, entwarf Masakï Matsushïma auf konzeptionelle und authentische Weise eine einzigartige Kollektion, die sich um diese Kunst seiner Vorfahren dreht.

Da die Tradition der Haikus drei Verse benötigt, um ein Gedicht zu bilden, entschloss sich der Designer, eine Parfumtrilogie zu schaffen, die auf drei japanischen Elementen aufbaut.

Haiku – The Collection
Eine exklusive Dufttrilogie, die den kulturellen Hintergrund des Designers widerspiegelt.

Zu dieser Kollektion aus außergewöhnlichen, authentischen und raffinierten Düften inspirierte den Parfümeur Jean Jacques das Konzept und das Hauptthema der Haiku-Dichtung: die Natur.

Haiku by Masakï – Paris dreht sich um mit Bedacht ausgewählte Düfte wie Sanshōpfeffer, Matchatee und Hinokiholz. Eine Reise in das Herz der Sinne und Jahreszeiten, eine einzigartige Erfahrung für alle Duftliebhaber, die olfaktorische Grenzen überschreiten wollen.

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen