Masakï Matsushïma - matsu Mï

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Abfüllung
Von jedem Duft kann jeweils nur eine Probe bestellt werden.
Bei reinen Probenbestellungen in 8-10 Werktagen versandfertig
4,00 €
Eau de Parfum 40 ML (100 ML = 130,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
52,00 €
Eau de Parfum 80 ML (100 ML = 90,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
72,00 €

Masakï Matsushïma - matsu Mï

Mit matsu Mï kombiniert der Designer Masakï Matsushïma minimalistische Stilcodes mit strahlend fruchtigen und blumigen Akkorden, um ein ultrafeminines Parfum zu kreieren. Sein japanischer Name ist das kurze Anagramm des Designernamens.

Die „matsu Mï“-Frau ist eine strahlende, sich selbst treue Seele: zeitgemäß und urban. Ihr frischer und natürlicher Charme prägt ihre ausgeglichene Persönlichkeit. Sie ist bezaubernd, selbstsicher und sinnlich. Ihr Spiegelbild ist die Reflexion ihres eigenen Bildes – Mï auf Japanisch lässt sich als „ich“ auf Deutsch übertragen.

Strahlend wie ein wertvoller Mondstein – ihr Parfum „matsu Mï“ ist einzigartig und rein, das Ebenbild ihres leidenschaftlichen Herzens.

Das Parfum: blumig, fruchtig und holzig
Der Duft beginnt mit einer heiteren, bunten Allianz saftiger Ingredienzen. Spritzige Mandarine verleiht ihm zu Beginn seine reizvolle Energie und mischt sich mit der Freude sonnengeküsster Passionsfrüchte sowie mit Litschi.

Im Herz des Duftes baut sich um die majestätische Iris und das sinnliche Zedernholz eine raffinierte und anziehende Weiblichkeit auf. Dieses kostbare Duo wird von samtenen Aprikosenakzenten umgeben und von zarten Rosen- und Päonien-Blättern umschmeichelt.

Ein verführerischer Hauch von hypnotisierendem Weihrauch und unwiderstehlicher Ambra fügt der raffinierten, sanften, blumigen Signatur eine besondere Ausstrahlung hinzu.

Der Flakon
Der runde Flakon ist feminin, grazil, mit einem avantgardistischem Design, transparent und silberfarben. Der für Masakïs Flakons typische Eckschnitt verleiht ihm einen anspruchsvollen Charakter. Die Sinnlichkeit der reinen gebogenen Linien und die strahlenden Schattierungen werden von den spritzigen Noten des Duftes verstärkt. Die weiße Schrift fügt Sanftheit und Modernität hinzu und der glänzende, schwere, silberfarbene Verschluss unterstreicht das luxuriöse und kraftvolle Konzept von „matsu Mï“.

Die Verpackung
Die Verpackung von „matsu Mï“ besteht aus einer mysteriösen und anziehenden quadratischen Box, die in der silbernen mat-Farbe gehalten wurde. Die edle würfelförmige Präsentation wird von der leuchtend weißen Farbe der Schrift unterstrichen, die sich auch auf dem Flakon wiederfindet. Die Darstellung des japanischen Ginkgos (Matsu) zeigt sich ebenfalls in Weiß und symbolisiert das Leben, kontrastiert von einem mattsilbernen Effekt. Dies spiegelt auch den modernen Aspekt wider, der typisch für die Parfums von Masakï Matsushïma ist.
© Aus Liebe zum Duft (p/hb)

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen