Mona di Orio - Les Nombres d'Or - Rose Etoile de Hollande

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Abfüllung
Von jedem Duft kann jeweils nur eine Probe bestellt werden.
Bei reinen Probenbestellungen in 8-10 Werktagen versandfertig
6,00 €
Eau de Parfum 75 ML (100 ML = 240,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
180,00 €
Mona di Orio
di Orio, Mona

Mona di Orio - Les Nombres d'Or - Rose Etoile de Hollande

„Rose Etoile d'Hollande“ erzählt vom Werden und Vergehen im Leben einer Rose. All die Lebensstationen, von der zarten Knospe, über die majestätische stolze Blüte, hin zum getrockneten nostalgischen Vermächtnis, all das, mitsamt den Parallelen zum Leben, finden sich in „Rose Etoile d'Hollande“ wieder.

Aufkommende melancholische Gedanken verfliegen in Sekundenschnelle beim Wittern der ersten Duftnoten. Hier ist nichts düster oder gar schwermütig, es empfängt uns reine, helle, ja fast schon kindliche Freude, verbreitet vom zarten Duft prall-samtiger weißer Pfirsiche, die noch etwas mehr Aroma besitzen und zart-würziger sind als normale Pfirsiche. Prickelnde Fruchtigkeit mit ganz leichter Säure vereint mit strahlenden Sonnenaromen. Und dann ist sie auch schon da, die zarte, frisch erblühte Rose, die so voller Unschuld ist. Flankiert von Bergamotte wirkt alles wie in helles Licht getaucht, so hell, so strahlend, so warm, so lebendig und positiv für sich einnehmend.

„Rose Etoile d'Hollande“ offenbart uns ihr tiefrotes, dunkles Herz, welches so prall, dicht und tief ist, das man darin versinken möchte. Es ist kaum möglich, ganz sicher zwischen Unschuld und Sinnlichkeit zu unterscheiden. Heliotrop bringt eine winzige pudrige Nuance ein, jedoch wird durch Patchouli und einen Hauch von Leder, dieser spielerischen Anlehnung an Unschuld jedwede ernstere Absicht genommen.

Die pralle Fülle und Üppigkeit der karmesinroten Rosenblüten erinnern an die allerbesten Lebensjahre einer Frau, in denen sie endlich genau weiß, wer sie ist und sie sich nicht scheut, das Leben mit all seinen Reichtümern und Verlockungen auszukosten.

Fast schon schmerzhaft reizt diese geheimnisvolle und leicht animalische Ledernote die Sinne. Gemeinsam mit weich-würziger Vanille und Ambra, sowie den etwas rauchigen, andeutungsweise sogar maskulinen Hölzern, werden die tiefdunklen Rosen immer fleischiger und so wird Mona di Orios Rose Etoile d'Hollande immer mehr zur Verschmelzung von kindlicher Unschuld und dunkler Gier.

Niemals zuvor gab es eine tiefgründigere und komplexere Rose im Flakon.
© Aus Liebe zum Duft (es)

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen