Officina delle Essenze - Caldo Legnoso

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Abfüllung
Von jedem Duft kann jeweils nur eine Probe bestellt werden.
Bei reinen Probenbestellungen in 8-10 Werktagen versandfertig
4,00 €
Eau de Parfum 100 ML (100 ML = 88,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
88,00 €
Ambra, Benzoeharz
Vetiver, Patchouli

Officina delle Essenze - Caldo Legnoso

Maurizio Lembo hatte bei „Caldo Legnoso“ – der warme Hölzerne – ein bestimmtes Bild vor Augen als er sich das Parfum vorstellte: ein kräftiger und selbstbewusster Mann, der wie eine Eiche in der Wüste steht. Eine intime Wärme, die es in jedem Moment unseres Lebens auszuleben und auszudrücken gilt.

Diese hölzerne Wärme von „Caldo Legnoso“ wurde mit Ambra-Noten, Benzoeharz, Sandelholz, Tonkabohne, Vanille, Vetiver und Patchouli nachempfunden.

I Caldi
Maurizio Lembo, Inhaber von Officina delle Essenze: Als ich mit der Reihe „I Caldi“ begann, dachte ich an ein paar Düfte, die das Gefühl von Wärme ausdrücken könnten. Von diesem Ausgangspunkt erforschte ich die verschiedenen Duftfamilien und Unterfamilien, vermischte kostbare Rohmaterialien und versuchte jene dünne Linie zu erspüren, wo unser Geruchssinn mit dem Unbewussten zusammentrifft. Jeder von uns trägt Bilder dieser Wärme in seiner persönlichen Erinnerung. Einige davon habe ich herausgehoben, damit sie möglicherweise von Ihnen wiedererkannt werden.

Officina delle Essenze – Atmosphäre gemeinsam erleben
„Ich erinnere mich noch an mein erstes Parfum, es hieß 'Messire' und ich fühlte mich ruhig und gelassen, wenn ich es trug. Ich war 10 Jahre alt und verbrachte nach der Schule viele Nachmittage in der Parfümerie meines Vaters. Parfums waren sehr wichtig für mich und so wurden sie zu einem wichtigen Bestandteil meines Lebens, ein Familienerbstück wurde zu einer Leidenschaft, die in mir heranwuchs.“ Maurizio Lembo

Nach 15 Jahren, die er dieser Leidenschaft und der Kunst der Parfumkreation gewidmet hatte, wurde im Jahre 2003 Officina delle Essenze gegründet. Sein Traum wurde Wirklichkeit, eine Parfumlinie nach den alten Regeln der Parfumeurskunst zu kreieren. Um dies zu verwirklichen, bat Maurizio Lembo viele „Nasen“, seine olfaktorischen Erinnerungen in eine Kollektion von Raumdüften und Parfums zu bannen. So sollte eine emotionale Atmosphäre geschaffen werden, die man mit allen um sich herum teilen kann.

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen