Olfactive Studio - Collection Sepia - Vanilla Shot

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Abfüllung
Von jedem Duft kann jeweils nur eine Probe bestellt werden.
Bei reinen Probenbestellungen in 8-10 Werktagen versandfertig
7,00 €
Extrait de Parfum 100 ML (100 ML = 220,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
220,00 €
Olfactive Studio

Olfactive Studio - Collection Sepia - Vanilla Shot

Essenziell und orientalisch, Vanilla Shot offenbart dank Labdanum eine frische und sinnliche Opulenz. Im Auftakt beleben die Kopfnoten Koriander, Safran und Aldehyde, die durch Rose und Trockenfrüchte intensiviert wird.

Vanilla Shot ist von einem Kunstwerk im neuseeländischen Wanaka Lake inspiriert: Ein Bogen aus dünnen Holzstäben, die durch bewegliche Leinenfäden miteinander verbunden sind und deren schlanke, längliche Form an Vanilleschoten erinnert. Eine Komposition von außerordentlicher Ausgeglichenheit und Spannung.

Collection Sepia
Erste Schritte in der „Haute Parfumerie“
„Sepia“ heißt die neue Kollektion von Olfactive Studio. Die ersten drei Extraits de Parfum sind eine Eröffnungstrilogie, die in Zusammenarbeit mit Bertrand Duchaufour, dem Parfumeur von Woody Mood, und dem englischen Künstler Martin Hill entstanden, dessen Fotografien als Inspiration für jedes einzelne Extrait de Parfum dienten.

Auf den ersten Blick ist es der Flakon, der diese neue Kollektion so besonders macht. Während die für Olfactive Studio charakteristischen klaren Linien und die ins Glas modellierte Welle beibehalten wurden, umhüllt den Flakon der neuen Kollektion ein Mantel aus sienafarbenem Leder. Der Deckel besticht durch einen kupferfarbenen Ockerton ebenso wie die Metallplatte, die unterhalb des Halses sitzt. Die Farbauswahl erinnert an die Sepiatöne alter Fotos, die wir als Erinnerungen schätzen. Das edle, weiche und warme Leder gibt einen ersten Hinweis auf die Art der Duftkomposition: kostbar, elegant und ein erlesenes Rohmaterial enthüllend, dessen Konzentration und Verarbeitung den Duft in die Klasse der „Haute Parfumerie“ erheben.

Jedes Extrait de Parfum beginnt mit einer Duftnote oder einem Akkord des Rohmaterials und bringt so je nach Duft z. B. Vanille, Leder und einen Chypreakkord besonders zur Geltung.

Der „Shot“ ist ebenso sinnlich wie fotografisch; ein einzelnes beeindruckendes Foto im richtigen Moment aufgenommen. Diese drei Extraits de Parfum sind kraftvoll und eindrucksvoll gestaltet und die mit ihnen verbundenen Fotografien helfen dabei, diese anmutige Stimmung zu intensivieren. Drei Land-Art-Landschaften wurden von Martin Hill gestaltet und fotografiert. Er lebt und arbeitet in Neuseeland, wo er den Gegebenheiten der Natur seit 1992 eine traumartige und künstlerische Dimension verleiht. Auf dieselbe Weise enthüllt Bertrand Duchaufour durch den Einsatz einer Ingredienz oder eines Akkords seine Fähigkeit, etwas umzusetzen und neu zu erfinden. Fotografie und Duft hallen nach und verstärken sich gegenseitig.

Fotograf: Martin Hill
Martin Hill ist ein international ausgezeichneter Umweltkünstler und Land-Art-Fotograf, der seit mehr als zwei Jahrzehnten erfolgreich eine Idee auf der ganzen Welt verbreitet: In Zusammenarbeit mit Philippa Jones erforscht er die Idee, dass ökologische, soziale und ökonomische Nachhaltigkeit nur durch den Einsatz regenerativer Designprinzipien, von Natursystemen erlernt, erreicht werden kann.

Hill und Jones leben und arbeiten zusammen, umgeben von Bergen und Seen in Wanaka auf der Südinsel von Neuseeland. Sie sind weltweit unterwegs, um wilde Orte zu erkunden, an denen sie direkt mit der Natur arbeiten.
Ihre Skulpturen sind eine Antwort auf die Umgebung, aus der sie gemacht sind und an die sie zurückgegeben werden. Sie verwenden natürliche Materialien, die vom selben Ort stammen, sodass sie nach dem Fotografieren der Werke ohne Schaden in dem natürlichen Kreislauf der Umgebung aufgenommen werden können.

Durch verschiedene Formen der Veröffentlichung und Ausstellung haben seine Geschichte und Umweltskulpturfotografien ein breites Publikum erreicht. „Earth to Earth“, ein Buch ihrer Skulpturen, wurde 2007 veröffentlicht, in dem Schriften berühmter Wissenschaftler, Designer und Wirtschaftsführer mit seinen Fotografien in Verbindung gebracht wurden.
© Aus Liebe zum Duft (p/hb)

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen