Olfactive Studio - Still Life in Rio

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Abfüllung
Von jedem Duft kann jeweils nur eine Probe bestellt werden.
Bei reinen Probenbestellungen in 8-10 Werktagen versandfertig
4,00 €
Eau de Parfum 50 ML (100 ML = 190,00 €)
Vorbestellbar
95,00 €
Eau de Parfum 100 ML (100 ML = 140,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
140,00 €

Olfactive Studio - Still Life in Rio

… oder das friedliche Leben.

Die Kunst des Lichts leuchtet durch diese neue Kreation, so lässt sich dieses sonnige Parfum am besten mit Begriffen wie „Sternenlicht“ oder „urtümliches Flimmern“ umschreiben.

Das exotische und leuchtende „Still Life in Rio“ ist ein neuer und einzigartiger Duft, der mit Yuzu, Ingwer, Minze und Zitronenessenz beginnt. Er entfaltet und erwärmt sich mit einer Pfeffermischung, jamaikanischem Piment sowie Kokosnusswasser und schließt mit Rum und brasilianischem Copaibaessenzen.

Still Life in Rio

Still Life in Rio – Flávio Veloso
Olfactive Studio präsentiert „Still Life in Rio“. Ein neues Setting, eine neue Zielvorgabe und ein neues Gefühl für einen Duft, der keinesfalls im Schatten von „Still Life“ steht, sondern in ganz eigenem Glanz erstrahlt.

Ein neuer Ansatz, um die doppelte Bedeutung des Begriffs „Still life“ – „Stillleben“ bzw. „ruhiges Leben“ – darzustellen. Einerseits bezieht sich „Still life“ auf eine beliebte Technik in der Fotografie, bei der das Licht entscheidend ist und die somit die Intensität des fröhlichen und quirligen, gleichnamigen Dufts hervorhebt. Andererseits bedeutet der Begriff „ruhiges“ oder „friedliches Leben“. Olfactive Studio konzentriert sich auf diese zweite Bedeutung sowie auf Rio.

Rio de Janeiro: diese wunderbare Stadt, fesselnd und verzaubernd. Dieses Rio liegt unter einem Himmel, erleuchtet von der Morgenröte, der zu kontemplativer Gelassenheit anhält.

Zum ersten Mal wählt Olfactive Studio als Thema einen Ort, doch bleibt der Ansatz ein konsequent fotografischer. Eine einzigartige Perspektive auf jene Bucht, die sich dem Auge eröffnet: Der brasilianische Fotograf Flávio Veloso, Urheber des Bildes, fing die Schönheit Rios in einem einzigartigen Moment ein, als der Himmel von einem goldenen Strahlenkranz erleuchtet wurde. Im Morgengrauen ging er auf den symbolträchtigen Berg Corcovado, wo die majestätische Christusstatue steht. Das Bild wurde von der Aussichtsplattform ganz oben aufgenommen. Ein Moment voller Kraft und Erhabenheit. „Still Life in Rio“ ist eine lebendige Szene, in der sich das Schauspiel des Erwachens zeigt.

Alle Elemente befinden sich in Balance, über dem Wasser, am Vorsprung. Eine geradezu hypnotische Landschaft mit unzähligen kleinen Inseln, klar erkennbar der Zuckerhut, das herrliche Wasser der Guanabara-Bucht; ein unvergleichliches Licht, sanfte Vegetation und die Türme der Stadt; Schatten fielen durch die Brüstung des steinernen Balkons, als diese Aufnahme entstand. Die Morgendämmerung – der Beginn eines neuen Werks.

Ein visuelles Ballett, das eine poetische Emotion verströmt. Rio erwacht. Es ist diese Dynamik der Erneuerung, die „Still Life in Rio“ einzufangen vermag. Ein lebendiges und sich ausbreitendes Parfum, das einen Tag voller Licht und Bewegung verspricht.

Mehr Informationen

Der Fotograf - Flávio Veloso

Flávio Veloso ist ein junger brasilianischer Fotograf, der sich, angeregt durch die vielen Reisen durch seine Heimat, auf Naturaufnahmen spezialisiert hat. Liebend gern spaziert er durch die Parks von Rio de Janeiro und wusste schon in jungen Jahren, dass die Fotografie einen wichtigen Stellenwert in seinem Leben einnehmen würde. Er machte seinen Abschluss in Biologie, einem weiteren Blickwinkel, aus dem er die Natur betrachten kann.

Heute lebt er als professioneller Fotograf in Florianópolis und macht Fotoreportagen über die reichen brasilianischen Wälder und erweitert dabei sein Portfolio an Kunstfotografien, die er regelmäßig in Galerien ausstellt.

Olfactive Studio – Eine Marke geboren im 21. Jahrhundert

Olfactive Studio entstand aus dem Wunsch eine Nischenmarke für Parfums zu entwickeln, einer entschieden avantgardistischen, modernen Nische, ihrer Zeit verbunden, befreit von einer manchmal schweren, verschlafenen Geheimnisse kultivierenden Tradition.

Olfactive Studio ist die erste Parfum Kollektion, die Schritt für Schritt, die Entwicklung den neugierigen oder passionierten Internetnutzern enthüllt, die ihnen eine Stimme bei der künstlerischen Auswahl verleiht und sie zu Botschaftern der Marke macht.

Ursprünglich  um den „Blog de Parfum das (noch) nicht existiert!“ auf Facebook gegründet, kann man die Gemeinschaft (bis heute 4000 Mitglieder) über den Link: www.olfactivestudio.com finden.

Originelles Manifest, lanciert in Februar 2010 auf der Facebook-Seite: „Nehmen sie teil an der Entwicklung eines Parfums, einer anderen, intuitiven, kreativen, künstlerischen, seltenen Parfum-Marke, einer Nischenmarke von außergewöhnlicher Persönlichkeit im Gegensatz zu den Lancierungen von Parfums mit glattem Marketing… 

Sie können ihre Meinung und ihre Ideen einbringen auf die Vorschläge und künstlerische Auswahl reagieren, mit der Direktion über Facebook Fan Seite interagieren.“

Dies ist ein Projekt der Zusammenarbeit und Teilhabe, das eine neue Generation von Parfums entstehen lässt…

Alle Schritte des Projekts – die Wahl des Konzepts und des Markennamens, der Name der drei ersten Parfums, die Entwicklung des Flakons und der Verpackung – wurden ausführlich diskutiert. Die Wahl der Düfte wechselte vom Virtuellen in die Realität, dank der Begegnung mit der Gemeinschaft.

Einige Prinzipien der Gründer von Olfactive Studio:
„Der Respekt für die Parfümeure: ein Parfümeur ist ein Künstler und er ist oft besser, wenn seine Schöpfung, aus ihm selbst heraus, ohne Vorschriften und Marketing-Einschränkungen entsteht. Würde man von einem Maler verlangen sein Bild so zu ändern, dass es in den Raum passt? Bevorzugen wir „die Versuche des Parfümeurs“, unretouchierte Parfums!“

Eine echte olfactive Parteinahme: originelle Duftkreationen, niemals gerochen, von starker Persönlichkeit mit sehr guten Grundstoffen (bevorzugt werden natürliche Grundstoffe), ohne Preiseinschränkungen! Wir bevorzugen es eher, in die Qualität der Grundstoffe zu investieren, als in de Werbung.“

Lebe die Kohärenz und Überraschung! Es gibt keine unfehlbare Methode den Erfolg eines Duftes vorherzusagen, aber die Kohärenz ist keine Garantie für Erfolg. Es lebe der Unterschied, die Überraschung zwischen dem Flakon, dem Duft und seinem Bild!“

Es lebe die künstlerische Intuition, die Freude und der Wunsch etwas zu gestalten, die Qualität und Großzügigkeit!

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen