Panouge Paris - matières libres - Rose Agathe

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Abfüllung
Von jedem Duft kann jeweils nur eine Probe bestellt werden.
Bei reinen Probenbestellungen in 8-10 Werktagen versandfertig
4,00 €
Eau de Parfum 100 ML (100 ML = 135,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
135,00 €

Panouge Paris - matières libres - Rose Agathe

Rose Agathe ist ein überraschender Duft jenseits aller Konventionen.

Zunächst einmal ist es eine Rose, deren metallische und sinnliche Facetten auf die Spitze getrieben werden. Achat, ein Stein, der auf Französisch mit „Agate“ wie ein Vorname klingt. Wenn er rosa ist, bedeutet er Liebe und Kreativität.

Vom Aussehen her scheint das alles zusammenzupassen. Doch dieser kontrastreiche, florale und mineralische Duft überrascht durch seine kantige und zeitgemäße Intensität.

Die Kopfnote offenbart einen lebendigen und mutigen Metallakkord, der von einer würzigen Kombination aus Elemiharz und schwarzem Pfeffer unterstrichen wird. Das majestätische und aufregende Herz hebt das Absolue der türkischen Rose hervor, deren blumige Facette durch Rosenoxid und Geranium verstärkt wird. Die opulente Basis oszilliert zwischen den klaren Facetten eines Mineralakkords und der dunkleren Seite von Leder, Ebenholz und Labdanum.

Carte blanche für die Parfümeurin Marie Schnirer:
„Ich wollte eine urbane Rose kreieren, eine Rose, die auf dem Asphalt wächst, im Herzen einer hektischen Stadt.
Wenn der Duft Musik wäre? ‚Thunder‘ von Catnapp.
Und wenn er eine Stadt wäre? Er wäre Berlin, diese Metropole der grenzenlosen Kreativität.
Und der Stoff ein metallisches Kleid.“

Die rosa und weißen Farben der Verpackung von Rose Agathe, die einen kontrastierenden, von Jugend und Frische durchdrungenen Duft ankündigen, symbolisieren die Weiblichkeit.

Panouge Paris – Matières Libres Kollektion
Mit ihrem minimalistischen Design und den Pastelltönen ist die Kollektion Matières Libres von Panouge Paris aus dem Wunsch der Kreativdirektorin Rania Naim entstanden, den Parfümeuren völlige Freiheit bei der Komposition zu lassen. Ihren Inspirationen folgend, haben sie Komponenten ohne Zwänge und Grenzen gemischt.

Die jungen Talente
Marie Schnirer und Patrice Revillard von Maelstrom wurden für dieses gewagte Experiment ausgewählt. Zusätzlich zu seinem Beitrag zu den Duftkompositionen hat Patrice Revillard die Aquarelle zu den vier Düften gemalt und damit seine vielfältigen Talente zum Ausdruck gebracht.

Die Kollektion Matières Libres von Panouge Paris besteht jeweils aus zwei Schöpfungen von Marie Schnirer und zwei von Patrice Revillard. Mit unerwarteten, reichhaltigen Rohstoffen haben sie ihrer grenzenlosen Kreativität freien Lauf gelassen und den etablierten Konformismus durchbrochen. Jeder Duft ist nach den beiden Hauptbestandteilen benannt. Diese Kollektion ist ein Prisma der Künste, in dem Parfüm, Malerei, Musik und sogar Filme zum Ausdruck kommen.
© Aus Liebe zum Duft (hb)

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen