Parfums MDCI Paris - Cuir Garamante

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Abfüllung
Von jedem Duft kann jeweils nur eine Probe bestellt werden.
Bei reinen Probenbestellungen in 8-10 Werktagen versandfertig
9,00 €
Eau de Parfum 75 ML (100 ML = 300,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
225,00 €

Parfums MDCI Paris - Cuir Garamante

Parfums MDCI präsentiert „Cuir Garamante“, ein raffinierter Ambra-Leder-Duft mit einem starken Charakter. Die Oud-Kreation wird von Safran, Rosa Pfeffer und würziger Muskatnuss eingeleitet. Das Herz offenbart eine warme Mischung aus Adlerholz (Oud), Rose und Papyrus, eingefasst von einer Ledernote. Die Basis aus Vanille und Sandelholz wird um eine üppige und harzige Labdanumnote bereichert, gepaart mit kostbarem Weihrauch.

Der Duft entfaltet sich subtil und legt eine animalische, aber sinnliche und attraktive Spur.

Die Inspiration
„Mich haben Wüsten schon immer angezogen, und ich erinnere mich genau an bestimmte Ausflüge in die ägyptische Wüste – die Oase Siwa unter anderem – damals war ich sehr jung.

Etwas ganz Bestimmtes erwacht in den Morgenstunden in der Wüste, etwas Reines, das aber auch mit dem Duft der wenigen Pflanzen erfüllt ist, die dort wachsen. Unausweichlich ruft dies Erinnerungen an andere duftende Dinge hervor wie das Leder der Taschen und Ausrüstung oder das trockene Holz, das wir für das Lagerfeuer sammelten …

Auch in späteren Jahren bin ich immer noch von diesen überwältigenden Landschaften beeindruckt, verstärkt durch weitere Exkursionen im Süden Marokkos und weil ich über die unglaublichen Sahara-Reisen des französischen Entdeckers, Wissenschaftlers und Philosophen Théodore Monod las.

Besonders eines seiner Werke mit dem Titel ‚Der Smaragd der Garamanten‘ faszinierte den Gesteinssammler und Wüstenliebhaber in mir, für mich die erste Einführung in die verlorene Welt dieses antiken Volkes.

Der Name ‚Garamanten‘ ruft sofort das Bild der sengenden Sonne hervor, der ungeheuren Trockenheit und sandigen Weite, wo es dem Menschen gelang, zu überleben und sogar Pflanzen gedeihen zu lassen, zu reisen und Handel zu treiben …

Die Geschichte der Garamanten ist eine reiche Quelle für die Fantasie und so erschien es mir angemessen, diesen großen Duft nach ihnen zu benennen …“
Claude Marchal

Der Flakon
Dieser Glasflakon von Parfums MDCI wurde mit einem Band aus Rotgold dekoriert. Die Form ist eine Anlehnung an antike, dorische Säulen, mit abgerundetem Kapitell und Sockel. Dieses Fläschchen kann sowohl Flakons der Kristall- als auch der Limoges-Edition ersetzen.
© Aus Liebe zum Duft (hb)

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen