Parfums MDCI Paris - Les Indes Galantes

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Abfüllung
Von jedem Duft kann jeweils nur eine Probe bestellt werden.
Bei reinen Probenbestellungen in 8-10 Werktagen versandfertig
9,00 €
Eau de Parfum 75 ML (100 ML = 300,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
225,00 €

Parfums MDCI Paris - Les Indes Galantes

„Les Indes Galantes“ bezieht sich auf ein sogenanntes Ballet heroïque, eine Ballettoper aus dem 18. Jahrhundert des französischen Komponisten Jean-Philippe Rameau.

Dieser Duft repräsentiert die zweite Station einer langen Duftreise um die Welt, die in Japan mit dem Duft „Cio Cio San“ begann, basierend auf Giacomo Puccinis Oper „Madama Butterfly“.

„Les Indes Galantes“ ist eine opernhafte und duftende Liebesgeschichte, die uns auf eine abenteuerliche Reise zu exotischen Orten rund um die Welt mitnimmt. Wir besuchen das Osmanische Reich, die geheimnisvolle Welt der Inkas und Konquistadoren Perus, werden Zeuge einer Liebe und Intrige im Sande Persiens und besuchen schließlich die Neue Welt, wo wir Zima treffen, die schöne Tochter des Indianerhäuptlings.

Reiche, aufregende und exotische Noten begleiten uns auf unseren Reisen, wo die sonnenverwöhnte Bergamotte des Mittelmeers auf die würzigen Akzente persischen Zimts trifft und die komplexe Vanille aus Amerika mit dem männlichen und charakteristischen Geruch von Leder wetteifert. Mit „Les Indes Galantes“ erschuf Cécile Zarokian einen exotischen Gourmandduft, der von der köstlichen Vanillenote inspiriert wurde.
© Aus Liebe zum Duft (hb)

Der Flakon
Dieser 75-ml-Glasflakon von Parfums MDCI wurde mit einem Band aus Rotgold dekoriert. Die Form ist eine Anlehnung an antike, dorische Säulen, mit abgerundetem Kapitell und Sockel.
© Aus Liebe zum Duft (p/hb)

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen