Patricia de Nicolaï - Patchouli Sublime

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Abfüllung
Von jedem Duft kann jeweils nur eine Probe bestellt werden.
Bei reinen Probenbestellungen in 8-10 Werktagen versandfertig
16,00 €
Extrait de Parfum 90 ML (100 ML = 538,89 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
485,00 €
Nicolai

Patricia de Nicolaï - Patchouli Sublime

Patchouli Sublime von Patricia de Nicolaï ist die noch intensivere Luxusversion des Weltbestsellers „Intense Patchouli“.

Patricia de Nicolaï hat mit „Patchouli Sublime“ ein weiteres veritables Grand Parfum erschaffen. Die unverkennbare Signatur des Originals bleibt erhalten. In seiner Extrait-Konzentration wirkt das Parfum zugleich etwas fruchtiger, wärmer und facettenreicher als das Eau de Parfum. Der fantastische Duft basiert auf Patchouli-, Rosen- und Pelargoniumakkorden. Die fein extrahierten Patschuli-Essenzen aus dem exotischen Strauch entfalten sich mit frischer Minze und Koriandersamen, während Tonkabohne und Tabakabsolue die Fülle der Herznoten abrundet. Ein Verlauf aus Moschus und Amber hinein in ein nie endendes Echo.

„Patchouli Sublime“ wurden in einen überarbeiteten klassischen Nicolaï-Retroflakon der 1990er gefüllt und in eine edle Box aus lackiertem Holz auf roten Samt gebettet. Wahrer Parfumluxus der allerhöchsten Qualität.

Nicolai
Nicolai ist eines der wenigen Parfumhäuser, das noch von privater Hand geführt wird. Patricia de Nicolaï ist die Nichte des berühmten Parfumeurs Jean-Paul Guerlain. Aufgewachsen in der Welt der Düfte wurde sie zu einer wahren Künstlerin. Nach ihrer Ausbildung zur Parfumeurin arbeitete sie zunächst in einem angesehenen Team aus internationalen Parfumeuren im Auftrag namhafter Häuser, bevor sie 1989 mit ihrem Mann Jean-Louis Michau „Les Parfums de Nicolai“ gründete.

Patricia de Nicolaï liebt natürliche Essenzen, aber auch außergewöhnliche Synthesen und genießt es, frei von den Preis- und Marketing-Beschränkungen der Duftindustrie zu arbeiten. Ihre Kreationen zeichnen sich sowohl durch hohe Anteile reiner Naturessenzen aus als auch durch gewagte Kombinationen und intensive Konzentrationen. Ihre eigene Linie nahm ihren Anfang mit dem heute bereits legendären Herrenduft „New York“.

Im Raumparfum-Bereich ist sie Wegbereiterin für den Einsatz hochkonzentrierter, natürlicher Essenzen anstelle synthetischer Duftstoffe. Besonders beliebt sind hier ihre wundervollen Parfumlampen.
© Aus Liebe zum Duft (hb)

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen