Penhaligon's - Gentlemen's Holiday Fragrance Collection

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Set = 5 x 5 ml = 25 ML (100 ML = 200,00 €)
Vorbestellbar
50,00 €
Penhaligon's

Penhaligon's - Gentlemen's Holiday Fragrance Collection

Eins, zwei, drei, vier, fünf. Fünf Düfte in 5 ml, um einen adretten Gentleman zu erfreuen und ihm die Qual der Wahl zu lassen. Keine Notwendigkeit, sich über den perfekten Duft den Kopf zu zerbrechen.

Blenheim Bouquet
Spritzige und leuchtend helle Zitronen- und Limettennoten zügeln den sonst so krautig-bissig auftretenden Lavendel. Ohne Umschweife treten die Basisnoten in den Vordergrund, überraschend frisch-holzige Kiefer, schwarzpfeffrige Gewürzakzente und dezent eingesetzter Moschus. „Blenheim Bouquet“ ist ein alter, aber kein altmodischer Duft, ein echter Klassiker unter den Herrendüften, der diesen Namen auch verdient. Durch sein Alter hat er seine Zeitlosigkeit durch die Jahrzehnte hinweg zweifelsfrei belegen können.

Halfeti
„Halfeti“ ist inspiriert von den prachtvollen Waren, die aus der Türkei in London eintrafen: exotische Blumen, Gewürze, weiches Leder und kostbare Stoffe. Der Name des Duftes entstammt einem kleinen türkischen Dorf, wo betörende tiefrote Rosen entlang des Flusses Euphrat blühen. Dunkel und geheimnisvoll sind diese Rosen, deren blutrote Farbe so intensiv ist, dass sie fast schwarz erscheint.

Juniper Sling
Juniper Sling ist ein kribbelnder Cocktail aus Gin, frischem Wacholder, kühlendem Engelwurz und Brandy, gemahlenem schwarzen Pfeffer, Kardamom, weichem Leder und Iriswurzel. Gourmandnoten aus braunem Zucker, schwarzen Kirschen und Ambra geben dem Duft eine sinnliche Basis.

Endymion
„Endymion“ ist eine sinnliche Mischung aus Hesperiden, Gewürzen und Leder. Bergamotte, Mandarine, Lavendel und Salbei eröffnen die Komposition, um sanft in ein dunkles Herz aus Kaffee und Geranium zu gleiten. Harze wie Weihrauch und Myrrhe steigen empor und vermengen sich mit Vetiverakzenten, Muskatnuss, Schwarzem Pfeffer, Kardamom, Moschus, Sandelholz und Leder – eine reich ausgestattete Basis. Ein insgesamt aber fein austarierter und eleganter Duft.

Quercus
Sogleich nimmt eine Zitrusquadriga Fahrt auf: Zitrone, Limette, Mandarine und Bergamotte lassen in ihrer spritzigen Klarheit keine Fragen offen. Im Herzen verbindet sich der würzig-frische Kardamom mit diesem Auftakt, und es werden Jasmin und Maiglöckchen sichtbar, die für floral-grüne Noten sorgen. Dem überschwänglichen Beginn steht die ruhig-standhafte Basis entgegen, ausgestattet mit waldigem Eichenmoos, sauberem Sandelholz, laubartigem Galbanum und weichen Moschus- und Ambraklängen. Wundervolle Holznoten geben „Quercus“ Charakter und Persönlichkeit. Sehr frisch, leicht und sauber. „Quercus“ ist die lateinische Bezeichnung für die Gattung der Eichen, ebenso einleuchtend scheint uns aber auch, die Wortherkunft vom englischen „quirky“, was so viel wie „schrullig“ heißt, abzuleiten, denn „Quercus“ zeigt sich ebenso selbstbewusst, wie er zugleich auch exzentrisch und vergnügt ist. Für Frauen und Männer gleichermaßen ein Genuss.
© Aus Liebe zum Duft (hb)

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen