Pompeii - Baccanale

Zum Einkaufswagen hinzufügen
mitnehmen
Abfüllung
Von jedem Duft kann jeweils nur eine Probe bestellt werden.
Bei reinen Probenbestellungen in 8-10 Werktagen versandfertig
6,00 €
Eau de Parfum 100 ml (1000 ml = 1.500,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
150,00 €
Jasmin, Safran
Ambra
Zedernholz, Eichenmoos

Pompeii - Baccanale

Übertretung ist Vergnügen, und es gab nichts Grenzüberschreitendes als die Bacchanalien. In römischer Zeit war das Bacchanal ein Versöhnungsfest. Der Name leitet sich von den Ritualen zu Ehren des Bacchus ab. Es war ein orgiastisches Fest, das später zur Versöhnung der Götter anlässlich der Aussaat und Ernte des Getreides wurde. Bei den Bacchanalien wurden alle Verfehlungen ausgelebt, und selbst die Verklemmtesten gaben sich dem Trinken und der Vermischung der Geschlechter hin. Der Duft Bacchanal mit Jasmin, Safran, Ambra, Eichenmoos und Zedernholz ist ein wahrer Magnet, der das Interesse der Menschen in seiner Umgebung auf sich zieht. Er ist all jenen gewidmet, die über den Tellerrand hinausschauen wollen und hinterlässt eine einzigartige Duftspur mit einer starken Sillage.

Die Geschichte
Durch die Überlieferungen und Hinweise aus historischen Quellen konnten Experten 2011 in der archäologischen Stätte der Stadt Pompeji endlich die viel gesuchte Via dei Profumieri finden.

Die Via degli Augustali verbindet die Via Stabiana mit der Via del Foro. Entlang dieser Straße wurden drei Geschäfte mit den Nummern 26, 27 und 28 gefunden, in denen Parfüms hergestellt wurden. Die Parfümeure trafen sich in einer Zunft, die nicht weit von der Via degli Augustali im oberen Stockwerk des Macellum (Markthalle) ansässig war. Aus den Gewürzen, die römische Seeleute aus den Häfen von Pozzuoli und Ostia aus den östlichen Provinzen einführten, stellten sie parfümierte Salben her, die in kleinen Glasflaschen, Terrakotta- oder Alabasterbehältern verkauft wurden.

In Zusammenarbeit mit erfahrenen Meisterparfümeuren haben wir die Düfte dieser Epoche neu und modern interpretiert und sechs Parfüms kreiert, die die Opulenz und den Glanz einer Kultur wieder aufleben lassen, die die Geschichte der Menschheit unauslöschlich geprägt hat.
© Aus Liebe zum Duft (hb)

Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account
Verwandte Artikel