Rubini - Tambour Sacré

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Abfüllung
Von jedem Duft kann jeweils nur eine Probe bestellt werden.
Bei reinen Probenbestellungen in 8-10 Werktagen versandfertig
11,00 €
Extrait de Parfum 50 ML (100 ML = 350,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
175,00 €
Rubini
Canali, Cristiano

Rubini - Tambour Sacré

Wie eine atemberaubend stimmungsvolle Symphonie übersetzt Tambour Sacré den sinnlichen und doch mystischen Impetus afrikanischer Rhythmen. Cristiano Canali gibt seine Interpretation dieses Klangs mit den Facetten der kalabrischen Bergamotte und des Kardamoms in einem Tanz wieder. Diese werden dank der Würzigkeit des Pfeffers lebendig, der genauso bezaubernd ist wie die innige Umarmung der Haselnuss. Die dunklen Noten von geröstetem Kaffee fahren über ein offengelegtes Pentagramm aus Tuberosen in einem urtümlichen, fast erotischen Gegensatz und wachsen Stück um Stück mit der berauschenden Hitze des Zimts. Der orchestrale Klangteppich aus Sandelholz und Balsam spendet Volumen; die spirituelle Tiefe der Myrrhe aus Somalia mit ihren irisierenden Schwaden und der Pracht von Benzoe zusammen mit Tonkabohne hallen in einem orientalischen Gourmandzauber wider wie die Rätsel der Königin von Saba.

Die Inspiration – das Horn von Afrika
Wie die Musik ist auch das Parfum eine Kunst der Zeit: Klänge wie auch Düfte kommen zu uns, erobern uns und verschwinden. Das Flugzeug hebt ab und wenn man durch das Fenster blickt, verliert sich das Auge am Horizont, wo das Blau den roten Ocker küsst: hier durchwehen uns Düfte und Klänge erneut so intensiv, dass sie das Dröhnen der Motoren übertönen. Wie die Urfrequenz des Universums breitet sich ihre Schwingung in einer kreisförmigen Welle von innen her aus.

Das Pulsieren der Gewürz- und Rauchdüfte, das Wirbeln der heiligen Trommeln in Äthiopien ist Bestandteil eines jeden Rituals, von religiösen Zeremonien bis hin zu alltäglichen Gebräuchen. Am Ende des Omo-Tals wird der Fluss der Zeiten und Sinne von diesen geheimnisvollen Hölzern markiert. Wie die Musik die Akkorde der Seele unsichtbar und doch fesselnd zu spielen vermag, so tanzt das Leben am Horn von Afrika mit den schwarzen, mit Ocker und Ton bemalten Körpern, es funkelt in den Augen der Frauen genauso intensiv wie Tuberosen, die man in einem geschlossenen Raum stehen lässt, und schenkt dem Reisenden Zuflucht in den Dörfern mit der größten Gastfreundschaft.

Das Objekt
Das legendäre Design der Rubini-Verpackung zeigt sich als purer Rhythmus im Fluss der dichten und zerbrechlichen Schichten und in den zufälligen Makeln des Materials Iroko. Iroko ist vielen afrikanischen Völkern ein heiliger Baum, dessen Holz traditionell dafür verwendet wird, Häuser und Musikinstrumente zu bauen, einschließlich Trommeln. Wie bei Glebanite liegt der wahre Luxus in der Beachtung der Details: Das Holz wurde hier wiederverwertet und jedes Stück ist ein einzigartiges Kunstwerk, das vollkommen von Hand hergestellt wurde und sich zwischen zwei Schalen befindet – der magnetischen Harmonie von Tambour Sacré

Rubini ist eine unabhängige italienische Marke, die die Parfümerie als Ausdruck der Kunst versteht. Gegründet wurde sie von Andrea Bissoli Rubini und zeigt dessen Leidenschaft und eine mutige Sicht auf die Haute Parfumerie, um neue Wege zu gehen und der besten Parfümerie heute zum Durchbruch zu verhelfen.

Seit 2015 übersetzt Rubini italienische Kreativität in kompromisslos nach vorne schauende Ästhetik. Es geht immer um die Passion, dieselbe Passion, mit der das Parfum-Familienunternehmen Rubini seit 80 Jahren geführt wird. Um die grundlegendsten Werte von Rubini darzustellen, kreierte Andrea Bissoli Rubini den Duft Fundamental in Zusammenarbeit mit einem Team komplett in Italien. Duftexperte und Historiker Ermano Picco und Parfümeur Cristiano Canali kamen hinzu, um Leidenschaft zu einer Essenz zu destillieren, Designerin Francesca Gotti übersetzte die Rubini-DNA in eine zeitlose Architektur.
© Aus Liebe zum Duft (p/hb)

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen