Stéphane Humbert Lucas 777 - Crying of Evil

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Abfüllung
Von jedem Duft kann jeweils nur eine Probe bestellt werden.
Bei reinen Probenbestellungen in 8-10 Werktagen versandfertig
12,00 €
Eau de Parfum 50 ML (100 ML = 390,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
195,00 €

Stéphane Humbert Lucas 777 - Snake Collection - Crying of Evil

Leder, eine subversive Atmosphäre, Schriftstücke und weiche Felle. Wir befinden uns im Herzen einer lang gehegten Sehnsucht in einer unendlichen Zeit, die deine Risikobereitschaft und Gefahren hervorruft. Eine „Veilchen-Oper“ schlängelt sich um die Knöchel, die Rose sticht die Sinne und berauscht dich langsam. Das Nachtkabarett sieht aus wie eine Art Käfig mit halboffenen Türen und violettem Rauch. Bleiben oder gehen. Bleib noch ein wenig, fordere das Wesen in uns heraus, ergreife es und sprich mit ihm.

Wandele auf dem schmalen Grat am Rande des Loslassens, an der nördlichen Grenze des Körpers, tu es für den Körper und den aufgewühlten Geist. Spiel mit diesen farbenfrohen, schönen, dunklen Tönen wie aus einer Horrorgeschichte. Ein Sandelholzlüster flackert, die Wände zeigen wogende Silhouetten, müßige und erstaunlich schöne Ektoplasmen, Flower-Power und kostbarer Tabak, indisches Patschuli. Wir werden diese Welt verlassen müssen, und diese Welt wird um diese leidenschaftliche Schönheit trauern.

Crying of Evil wurde von Charles Baudelaires Les Fleurs du Mal inspiriert. In seinem poetischen Lebenswerk bringt der Künstler das Paradoxon zwischen dem Bösen und dem Schönen zum Ausdruck, das ewige Tauziehen zwischen der Sehnsucht des Menschen nach dem Absoluten und seiner Anziehung zum Laster.

In einer Welt, die von sinnlichen Kreaturen und Monstern bevölkert wird, wechselt der Dandy-Poet zwischen Momenten intensiver Wollust, Ekstase, Schmerz und tiefer Melancholie. Eine poetische Alchemie aus Leder, Myrrhe, purpurnen Tränen und seltenen Blumen, die die Empfindsamkeit bis zum Äußersten steigert und Tropfen für Tropfen alle Emotionen wiedergibt. Ein orientalischer Duft mit einer kraftvollen, animalischen und faszinierenden Note. Eine Hymne an die Liebe zur Schönheit.
© Aus Liebe zum Duft (hb)

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen