The Vagabond Prince - Enchanted Forest

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Abfüllung
Von jedem Duft kann jeweils nur eine Probe bestellt werden.
Bei reinen Probenbestellungen in 8-10 Werktagen versandfertig
5,00 €
Eau de Parfum 100 ML (100 ML = 180,00 €)
Vorbestellbar
180,00 €

The Vagabond Prince - Enchanted Forest

Enchanted Forest wurde von der endlosen Weite russischer Wälder inspiriert und von Märchen, genauso aber vom sinnlichsten alten slawischen Festtag, Kupala genannt, dessen Ursprünge in dunkler Zeit liegen, als alles auf der Erde noch seine Seele und seinen Namen kannte, zu mächtig, um ihn unvorsichtig zu äußern.

Der französische Parfumeur Bertrand Duchaufour bildete Enchanted Forest um die Schwarze Johannisbeere herum, denn der Geruch und der Geschmack ist in Russland so beliebt und in allen Ländern, in denen sie wächst.

Bertrand Duchaufour über Enchanted Forest:

Der Flakon und die Verpackung
Der runde glänzende Flakon wurde aus schwarzem undurchsichtigem Glas hergestellt und damit an die Form einer Schwarzen Johannisbeere angelehnt.

Das goldene, um den Flakon laufende Muster wurde im berühmten altrussischen Chochloma-Stil gehalten. Das Design wurde vom Künstler eigens für den Duft entworfen, zuerst von Hand gemalt und dann in leuchtendem Gold auf die Flasche gedruckt.

Zwei Symbole, die schlafende Taube (die Weiblichkeit) und der Mond (Märchen, die Mystik der Nacht) finden sich in den Ranken des Musters. Bemerkenswert ist, dass Chochloma nicht in dem Sinn gemalt wird, sondern es wächst unter dem Pinsel aus einem magischen Samenkorn, das irgendwo im Muster verborgen ist. Es wird nicht rational konstruiert, aber es besitzt die Energie aus einem Rhythmus, die der Künstler fühlt und intuitiv findet, wie es alle seine Vorfahren taten. Der Flakon ruht auf einem weißen Satinkissen in einer Schachtel, die ebenso wundervoll wie der Flakon gestaltet ist.

Die Schachtel wurde mit reich mit goldenen Chochloma-Ranken verziert, die damit den verzauberten Wald repräsentieren. Sie umfangen den dunkelblauen Himmel mit ihren gewundenen Zweigen. Das Funkeln der Sternschnuppen und die Umrisse kleiner Nachtfalter ruhen auf den Ästen, spielen dort kleine Melodien und beflügeln die Fantasie. Das Chochloma-Muster ist so spannend und derart zauberhaft, dass man die Schachtel drehen und wenden will und die verschiedenen Strukturen mit den Fingern spüren muss.
© Aus Liebe zum Duft (hb)

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen