Van Cleef & Arpels - Collection Extraordinaire - Moonlight Patchouli

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Abfüllung
Von jedem Duft kann jeweils nur eine Probe bestellt werden.
Bei reinen Probenbestellungen in 8-10 Werktagen versandfertig
5,00 €
Eau de Parfum 75 ML (100 ML = 180,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
135,00 €
Constant, Sonia

Van Cleef & Arpels - Collection Extraordinaire - Moonlight Patchouli (N° 01038YK)

Ein olfaktorisches Gedicht. Die Poesie kostbarer Hölzer in Verbindung mit herrlichem Patschuli. Ein Spiel von Schatten und Licht.

Der zarte Widerschein von sensiblem Patschuli wird im Mondschein filigraner Blütennoten enthüllt, welche wiederum Rose und Iris vereinen. Sein Licht strahlt die kostbaren Noten eines warmen Wildleder-Akkords aus, der von ledrigen und fruchtigen Akzenten geprägt wird.

„Moonlight Patchouli ist eine Aufforderung, Patschuli neu zu entdecken. Ein Patschuli, das von edlen Duftstoffen besten Ursprungs zur Geltung gebracht wird. Die Opulenz einer dezenten und edlen floralen Herznote, die Bulgarische Rosenessenz und Iris verbindet und von einem hellen Wildleder-Akkord mit unwiderstehlichen ledrigen und fruchtigen Facetten betont wird.“ Sonia Constant – Parfümeurin von Moonlight Patchouli.

Die Inspiration
Patschuli stammt aus Indien und Asien und wird heute hauptsächlich in Indonesien angebaut. Seine Erfolgsgeschichte begann im 19. Jahrhundert, als die prachtvollen Kaschmirschals, die in Patschuliblättern aufbewahrt wurden, aus Indien eintrafen. Die Blätter geben ihre volle Feinheit erst dann preis, wenn sie getrocknet werden, ein unumgänglicher Schritt zur Freisetzung der wichtigsten Bestandteile der Pflanze. Es bedarf 50 kg getrockneter Blätter, um 1 kg ätherisches Öl herzustellen.

Entsprechend der Tradition aller Parfums aus der Collection Extraordinaire ist auch dieser Flakon nummeriert: Moonlight Patchouli N° 01038YK.
© Aus Liebe zum Duft (p/hb)

Der Flakon und das Etui
Der Flakon wirkt durch seine geradlinige Form auf den ersten Blick vornehm zurückhaltend. Im Detail spielt er jedoch sehr subtil mit den unverkennbaren Merkmalen der Juwelierskunst. So erinnert der filigrane Anhänger mit dem Van Cleef & Arpels Monogramm an ein edles Schmuckdetail. Darüber hinaus wurde das Van Cleef & Arpels Monogramm wie eine Signatur des Créateurs als Gravur in dem massiven Glasboden des Flakons eingelassen. Ein mattschwarz lackierter Metallverschluss verschließt das Duftjuwel.

Das Etui, in elegantem Weiß gehalten, wurde mit dem Van Cleef & Arpels-Monogramm in schlichter Prägung verziert. Das typische Zartgrün der Marke erinnert an die Inspiration durch die Natur. Wie ein Juwel wurde jeder Duft in eine hochwertigen Schmuckschatulle verpackt.

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen