XerJoff - Join The Club - Comandante!

In den Warenkorb legen
mitnehmen
Abfüllung
Von jedem Duft kann jeweils nur eine Probe bestellt werden.
Bei reinen Probenbestellungen in 8-10 Werktagen versandfertig
9,00 €
Eau de Parfum 50 ML (100 ML = 350,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
175,00 €

XerJoff - Join The Club - Comandante!

Comandante! by XerJoff – Join The Club beschreibt die Langsamkeit und das Ritual, die mit dem Genuss einer Zigarre verbunden sind. Bewusste und maßvolle Gesten, die den fülligen Rauch aus exquisitem Tabak zelebrieren. Facettenreiche Noten, die einen fließenden Übergang zwischen Zigarre und Parfum einleiten. Blumige und fruchtige Akzente, die den Duft zu einer harmonischen und ausgeglichenen Komposition abrunden.

Comandante! steht für einen Moment der inneren Sammlung und Einkehr. Die eigenen Gedanken nehmen in Form eines rauchigen und duftenden Nebels Gestalt an, überwinden die Beschränkungen des Geistes, werden zu klaren Vorstellungen.

Dieser exklusive Club steht Männern und Frauen offen. Sie schätzen die langsamen, genussvollen Züge und die damit verbundenen Momente der Besinnung auf sich selbst. Das sinnliche Ritual einer hochwertigen Zigarre, die samtigen Aromen und Konsistenzen, lösen unvergleichliche Empfindungen aus.

All diese Elemente finden ihren Rahmen in einem ebenso modernen wie traditionellen Club, in dem Che Guevara und J. F. Kennedy von Schwarz-Weiß-Fotografien aus einen augenzwinkernden Blick auf die Amazonen von heute werfen. Der Genuss einer Zigarre ist ein Moment der Gemeinschaft unter Connaisseuren, ein Augenblick, dem man sich entschlossen hingibt und dem es nicht an verführerischen und kühnen Akzenten fehlt.

Comandante! by XerJoff Join The Club ist ein intensiver Duft: tiefgründig wie die eigenen Gedanken, klar wie eine persönliche Vision, facettenreich, wandelbar und in sich stimmig. Er wendet sich an Führungsnaturen, die Kraft und Vergnügen in der Auseinandersetzung mit sich selbst finden.

Comandante! – Der Herrenclub
Es gibt mittlerweile viele Tabak-Parfums, aber nur wenige schaffen es, diese Aura und das Lebensgefühl originalgetreu einzufangen. Schon in der Kopfnote von Commandante! erwartet uns eine frische Tabaknote. Sie ist würzig und facettenreich, wie ein Kaleidoskop schimmern die verschiedenen Nuancen. Recht schnell wird der frische Tabak in ein goldenes Schimmern getaucht. Honig fließt über aromatisches Zedernholz und das Aroma wird opulenter, bewahrt sich aber eine subtile Frische. Eine Balance zwischen schweren und leichten Duftnoten herzustellen ist ein kleines Kunststück. XerJoff meistert es mit Bravour!

Nachdem sich die Kopfnote nun vollständig entfaltet hat, verklingt sie und das Herz von Comandante! blüht auf: Erdiger Patchouli bricht durch den süßen Honig hervor, er bindet die Süße an sich. Dies erweckt den Eindruck von brennenden Tabakblättern, als würde ihr Rauch aufsteigen und sich im Raum verteilen. Es ist kein überbordender Rauchgeruch, nur eine impressionistische Darstellung von diesem.

Comandante! bleibt während seines gesamten Duftverlaufs hervorragend tragbar, ist aber durchaus ein exzentrischer Duft. Dies zeigt sich auch noch nach vielen Stunden, wenn die finalen Akkorde von Comandante! das Tageslicht erblicken. Im Gesamten erinnert das Parfum in dieser Phase an einen Raum, in dem sich die Mitglieder eines Herrenclubs trafen. Dieser ist mit großen Ledersesseln möbliert. Es liegt noch der Rauch der Zigarren in der Luft, vermischt mit dem Duft verschiedener Eaux de Colognes. An der Bar wurde ein Glas Bourbon-Whisky vergessen. Diese Impression ist auf eine Symbiose von Vanille und Labdanum zurückzuführen.

Comandante! hält, was andere Tabakdüfte versprechen. Er entführt in eine vergangene Welt. In eine Welt, in der Zigarren noch Luxusgüter waren.
© Aus Liebe zum Duft (p/hb)

Eigene Bewertung schreiben
Unsere Empfehlungen