Zarkoperfume - Inception

Zum Einkaufswagen hinzufügen
mitnehmen
Eau de Parfum 100 ML (1 L = 1.390,00 €)
Lieferbar in 1-3 Tagen
139,00 €

Zarkoperfume - Inception

Inception ist nicht nur ein spektakulärer Film aus dem Jahr 2010, sondern inspirierte Zarko Ahlmann Pavlov zu der gleichnamigen Duftkreation. Die Traum- und Bewusstseinsebenen des Films spiegeln sich auch in der Grundstruktur des Parfums wider. Wo man klassischerweise eine Duftpyramide erwartet, gelang es Zarko, gleich sechs Duftphasen zu initiieren, eine Revolution der Wahrnehmung.

In ungewohnter und faszinierender Gleichzeitigkeit starten die sechs Komponenten: Kühle, luftige ozonische Noten genauso wie prickelnde Zitrusnoten zeigen sich, Blüten kommen hinzu, Gewürze scheinen auf und grüne Noten verbreiten ihren Zauber. Hölzer bilden ebenso einen Teil in diesem mehrstimmigen Gleichklang.

Was nach schwerer und undurchdringlicher Komplexität klingt, wurde in der unnachahmlichen Art von Zarkoperfumes wunderbar transparent und voller Leichtigkeit bewerkstelligt. Der Träger von Inception ist sofort mittendrin, es gibt immerhin keinen Verlauf, dessen Phasen abgewartet werden müssen. Alles ist sofort und gleichzeitig da. Was sonst nur in den Kopfnoten als Auftakt erfrischt, ist nun dauerhaft vorhanden, was sonst in der Basis als Ausklang nachhallt, ist bereits zu Beginn auf verblüffende Weise wahrnehmbar.

Helle und dunkle Noten, sanfte und intensive sind gleichermaßen da, und so lässt sicher der Duft keinem Geschlecht zuordnen: Inception ist ein klarer Unisexduft. Ein frischer und zugleich aquatischer Duft, ein Spiegel der Gleichzeitigkeiten der Realität, doch stets leicht und unbeschwert.
© Aus Liebe zum Duft (hb)

Mehr Informationen

Von der Vielschichtigkeit und den verschiedenen Bewusstseinsebenen des gleichnamigen Films inspiriert, ist „Inception“ mit sechs Duftphasen statt den traditionellen dreien ein echter Revolutionär, der unsere herkömmlichen Duftgewohnheiten auf den Kopf stellt.

Diese olfaktorische Partitur verläuft synchron, sodass alle Akteure sichtbar und wahrnehmbar bleiben, dies aber mit einer unfassbaren Leichtigkeit und Transparenz. „Inception“ vermittelt ein ganz spezielles Gefühl – das Elektrisierende, das sich sonst nur in den Kopfnoten zeigt, hier aber dauerhaft, und der unausweichliche Eindruck, sofort mitten ins Geschehen katapultiert zu werden.

Wie ein Musikstück viele Stimmen hat, so besteht dieser Unisex-Duft aus sanften, hellen Noten, aber auch aus tiefen, sinnlichen bis hin zu intensiven, kraftvollen Klangverläufen.

Zusammengestellt wurde „Inception“ aus Ingredienzen von höchster Qualität und es finden sich im Duft Inhaltsstoffe, die Männer und Frauen gleichermaßen anziehen: Zitrusfrüchte, Blüten, Gewürze sowie grüne Noten und weiche Hölzer sind die Bausteine dieser außergewöhnlichen Duft-Partitur.
© Aus Liebe zum Duft (hb)

Die Geschichte
Über fünf Jahre habe ich in mein Studium zum Parfümeur investiert, um den einzigartigen nordischen Lifestyle in Form einer Duftlinie zu repräsentieren.

Meine Leidenschaft besteht darin, besondere Duftmoleküle mit der klassischen, französischen Duftkunst zu kombinieren – und das nur mit den besten Inhaltsstoffen – für mich ist das die Kür. Aktuell bin ich der erste und einzige dänische Parfümeur und sehe im Entwickeln und Produzieren eines Parfums einen lebenslangen Lernprozess.

Parfum ist wie ein Kunstwerk, wie ein Gemälde auf einer Leinwand oder wie ein komponiertes Musikstück. Es sollte rein um den Duft, die Essenz gehen, nicht um das Marketing oder aufwändige Verpackungsrituale und so präsentiert sich Zarkoperfume – reduziert und fokussiert auf das Wesentliche.

Eigene Bewertung schreiben
Verwandte Artikel